Samsung SmartDock macht Galaxy Note II und Galaxy S III zum Desktop PC

Samsung bringt für das Samsung Galaxy Note II und Galaxy S III nun weiteres Zubehör: Das Samsung SmartDock verwandelt auf Wunsch beide Boliden in einen Desktop PC – mehr oder weniger:

Samsung SmartDock Samsung SmartDock macht Galaxy Note II und Galaxy S III zum Desktop PC

Steckt man das Samsung Galaxy Note II (EDD-S20EWEGSTD) oder das Galaxy S III (EDD-S20JWEGSTA) in das Samsung SmartDock, stehen euch drei USB-Anschlüsse, ein herkömmlicher HDMI-Anschluss und ein 3.5mm Klinkenanschluss zur Verfügung. Über HDMI kann das Bild in 1080p ausgegeben werden, über USB kann Maus und Tastatur angeschlossen werden, somit habt ihr hier einen Desktop PC, mehr oder weniger. Über Google Docs gibt es beispielsweise halbwegs vernünftige Office-Möglichkeiten über Android.

Preise ohne Gewähr | Preise ohne Versand | Daten werden mehrmals täglich aktualisiert | Quelle: Amazon.de & TechPreis

79.99€ werden auf Amazon für das Samsung SmartDock fällig, in meinen Augen leicht zu hoch gegriffen. Trotzdem eine super Lösung für einen “PC-Ersatz light”.

Quelle: mobiFlip und SmartDroid