Google Nexus 10: Unboxing und erster Eindruck [Video]

Heute ist mein Google Nexus 10 gekommen. Ein herzlicher Dank an der Stelle an Kamal von den BestBoyz, der hatte versehentlich zwei in dem Google-Chaos gekauft und mir eins davon zum Selbstkostenpreis verkauft, nachdem ich leer ausgegangen war. Angesichts des Wuchers derzeit um die Nexus-Geräte keine Selbstverständlichkeit und einfach ein herzliches Danke wert! Ich habe das Google Nexus 10 erstmal ausgepackt und die ersten Eindrücke in ein Video verpackt:

YouTube Thumb Nexus10 620x348 Google Nexus 10: Unboxing und erster Eindruck [Video]

Der Lieferumfang ist unterdurchschnittlich: USB-Kabel und Netzadapter, Kurzanleitung und das Nexus 10 – mehr findet sich nicht in der Box, zumindest Kopfhörer hätte ich noch erwartet. Diese sind scheinbar dem niedrigen Preis zum Opfer gefallen…

Lieferumfang Nexus10 620x412 Google Nexus 10: Unboxing und erster Eindruck [Video]

Das Google Nexus 10 selber gefällt mir besser als erwartet: Der Rand erschien mir erst zu breit – inzwischen stört er gar nicht mehr und dank der leicht geschwungenen Form liegt er sehr gut in der Hand. Dazu kommt das niedrige Gewicht (knapp 600 Gramm), eine dünne Form des Gerätes selber und eine Rückseite die mit einer leichten Gummierung überzogen ist, welche nicht unangenehm ist und zudem nicht rutschig ist wie blankes Metall es wäre.

Nexus10 display 620x412 Google Nexus 10: Unboxing und erster Eindruck [Video]

Das Display ist knackig scharf und gefällt mir extrem gut, Makros und einen Vergleich mit dem iPad 3 liefere ich in dem ausführlichen Test. Fest steht jedenfalls, dass das Display meiner Samsung Series 9 jetzt unscharf und verwaschen aussieht. Danke dafür -.-

Nexus10 Fehler 620x412 Google Nexus 10: Unboxing und erster Eindruck [Video]

Blöderweise habe ich wohl ein ab Werk leicht defektes Google Nexus 10 erwischt, unter dem Samsung-Logo auf der Rückseite drückt etwas aus dem Inneren nach Außen. Unschön, ärgerlich und auch bei einem Gerät für 400€ ein No-Go, allerdings kein Weltuntergang (wie auch Kratzer bei dem iPhone 5 es nicht waren) und vermutlich sogar ein Einzelfall – ich werde es umtauschen, sobald die Liefersituation sich entspannt hat, denn lange möchte ich nicht mehr ohne dieses Schätzchen sein. Hier mein Unboxing zu dem Teil, eine Review, Makros und Co. folgen natürlich, wenn ihr Ratschläge in Sachen Hülle habt -> ab damit in die Kommentare:

Videolink