Stellt Samsung im Februar einen 8-Kern-Prozessor vor?

Vor einigen Monaten hatte ARM die big.LITTLE-Technologie angekündigt: Stromsparende Cortex-A7 Kerne für den Alltag und starke Cortex-A15 Kerne für rechenintensive Aufgaben sollen für die Zukunft die Balance zwischen Power und Effizienz ermöglichen.

8core Samsung Stellt Samsung im Februar einen 8 Kern Prozessor vor?

Geht es nach der EETimes, wird Samsung der erste Hersteller, der die big.LITTLE-Technik ins Rennen schickt. Ein im 28nm-Verfahren gefertigter SoC mit zwei Quad-Core-Clustern würde dann in Zukunft für Power und einen Effizienz-Modus im Alltag sorgen. Laut EETimes wird es einen Cortex-A7 Quad-Core mit 1.2 Ghz pro Kern und einen Hi-Power Cortex-A15 Quad-Core mit 1.8 GHz pro Kern und 2MB L2 Cache geben.

Macht in der Addition zwar acht Kerne, tatsächlich aktiv sind “nur” maximal vier Kerne gleichzeitig, insofern wäre es richtiger von einem doppelten Quad-Core SoC zu sprechen. Es klingt auf jeden Fall richtig interessant, was hier nächstes Jahr kommt und hilft zudem, die Laufzeit zu verlängern. Ich lade vorsichtig zu einer Runde Bullshit-Bingo: Wann gibt es die ersten Gerüchte, dass der SoC im Galaxy S IV auftaucht?

Videolink

Quelle: AndroidPolice