Das war 2012 und so könnte es 2013 mit Samsung weitergehen

Weihnachten haben wir ja bereits für ein kleines Danke an einige Unterstützer genutzt, denn 2012 war für diesen Blog einfach … herausragend. Die Leserzahlen sind wahnsinnig gestiegen und das zeigt uns einfach, dass irgendwo ein paar Sachen hier nicht komplett verkehrt sind. Jetzt ist 2012 in den letzten Zügen, Zeit für einen kleinen Rückblick und eine kurze Vorschau mit ein bisschen Kaffeesatzleserei.

Allaboutsamsung silvester 620x504 Das war 2012 und so könnte es 2013 mit Samsung weitergehen

Bei über 5 Millionen Pageimpressions ist es nicht ganz einfach zu sagen was wirklich “wichtig” ist. Nachrichten über Updates werden manchmal von mehr Leuten gelesen als Entwicklungen bei Samsung in Korea. Trotzdem habe ich mal ein paar Highlights der jeweiligen Monate herausgepickt. Weiterlesen

Samsung Galaxy Note II LTE von Vodafone bekommt Android 4.1.2 in Deutschland [XXDLL4]

Samsung hat kurz vor Jahresende auch in Deutschland damit begonnen, das Samsung Galaxy Note II auf Android 4.1.2 zu aktualisieren.

Galaxynote2 android412 1 620x367 Samsung Galaxy Note II LTE von Vodafone bekommt Android 4.1.2 in Deutschland [XXDLL4]

Durch das rund 320 MB große Update wird das System beschleunigt, einige Fehler behoben und die Stabilität verbessert, S Planner erweitert und dem Lockscreen ein “Emotion Ink” genannter Effekt hinzugefügt. Manuell kann man über “Einstellungen” -> “Info zu Gerät” -> “Software-Update” -> “Aktualisieren” überprüfen, ob das Update bereit steht. Derzeit ist es lediglich für Geräte mit Vodafone Branding und nur das Note II LTE verfügbar, außerdem scheinen die Server recht überfüllt zu sein. Weiterlesen

Samsung deutet SmartTV mit beispielloser Form und neuem Design für die CES an

Die Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas steht kurz bevor: Vom 8. bis zum 11. Januar werden dann Neuigkeiten aus aller Welt gezeigt, viele Unternehmen und darunter auch Samsung zeigen ihre Geräte aber bereits am 7. Januar. Von Samsungs TV-Abteilung werden einige neue Vorstellungen erwartet: 110 Zoll und 85 Zoll große UHD-TVs, neue OLED-TVs und nun auch noch mehr – Samsung deutet es an:

Samsung New TV Design 2013 1 620x380 Samsung deutet SmartTV mit beispielloser Form und neuem Design für die CES an

“Unprecedented” also beispiellos und noch nie da gewesen soll die Form des neuen TV -Geräts sein, Samsung kündigt hier nicht gerade wenig an. Schaut man sich das Bild oben an, könnte es beispielsweise auf ein transparentes Display hinweisen. Samsung arbeitet schon länger an entsprechenden Geräten wie beispielsweise hier in dem eigenen Samsung d’light Shop in Seoul: Weiterlesen

LG klagt gegen das Galaxy Note 10.1, Apple in den USA aber nicht mehr gegen das Galaxy S III Mini

Die Patent-Streitigkeiten machen weiter die Runde und nachdem Samsung LG wegen Industriespionage und Patentverletzungen bei OLED-Techniken verklagt hat, schlägt LG nun mit einer Klage gegen das Samsung Galaxy Note 10.1 zurück.

Samsung Logo 5 620x412 LG klagt gegen das Galaxy Note 10.1, Apple in den USA aber nicht mehr gegen das Galaxy S III Mini

LG sucht nun in Korea ein Verbot des Galaxy Note 10.1, da dieses angeblich verschiedene Patente auf die IPS(In Plane Switching)-Technologie LGs verletzt. Außerdem fordert LG für jeden Tag wo das Samsung Galaxy Note 10.1 noch verkauft wird einen Schadensersatz von 1 Mrd Won, also rund 710.000€. Tatsächlich dürfte es nichts anderes als eine strategische Klage sein, da man so eventuell einer Strafe aus den Klagen Samsungs entgegentreten kann. In den USA ist in der Zwischenzeit Samsung ein vermeintlicher Sieg gelungen: Apple hat sich damit einverstanden erklärt, die Klage gegen das Samsung Galaxy S III Mini wegen der Verletzung verschiedener Patente zurückzuziehen. Der Sieg ist indes kein wirklicher, Apple hat die Klage lediglich zurückgezogen, da Samsung erklärt habe, dass man das Samsung Galaxy S III Mini in den USA noch gar nicht auf dem Markt habe und es auch nicht bringen werde. Ein wirklicher Sieg ist diese Entwicklung also nicht, Samsung hat für das Galaxy S III Mini nur aus Patentgründen auf einen Markt verzichtet. Weiterlesen

UPDATE: Schwarzes Samsung Galaxy Note II nur ein Fake

Gestern war das Bild eines angeblich kommenden schwarzen Samsung Galaxy Note II aufgetaucht. Dieses hat sich nun als Fake herausgestellt.

Galaxy Note II schwarz 531x620 UPDATE: Schwarzes Samsung Galaxy Note II nur ein Fake

Auch wir waren auf den Fake hereingefallen, allerdings hatte ich mich gestern über “Quelle” und einige Feinheiten gewundert, so brachte eine simple Reduzierung der Helligkeit und des Kontrastes dieses Bildes in Photoshop exakt das gleiche Ergebnis bei der Farbe und Auflösung. Lediglich Logo und Kamera passten nicht ganz ins Bild, wer uns jedoch auf Twitter folgt, hat bereits gestern Abend gesehen, dass eine simple Maske hierfür ausreicht. Hier ist der Quelle auch ein kleiner Fehler unterlaufen: Bei der Markierung des Logos sind einige Teile des alten Bildes offensichtlich nicht bearbeitet worden:

NoteIIblack Fake2 UPDATE: Schwarzes Samsung Galaxy Note II nur ein FakeDies ist das Problem bei Berichten über Gerüchte und ich ärgere mich, dass ich bei der Quelle nicht früher stutzig geworden bin. Möglicherweise wird Samsung irgendwann ein schwarzes Samsung Galaxy Note II bringen, dann allerdings in dem von dem Galaxy S III bekannten “Diamond Black” ohne “Brushed Metal Look.”
Weiterlesen

Gerüchte um einen S-Pen in dem Samsung Galaxy S IV

Die Gerüchteküche um das nächste Flaggschiff aus dem Hause Samsung brodelt und aus Korea kommt nun noch ein S-Pen in die Gerüchtesuppe aus (flexiblem?) 5 Zoll FullHD-Display, Quad-Core Exynos 5440/5450/big.LITTLE Octacore, Mali T658 GPU, 3GB RAM und Fluxkompensator hinzu.

Galaxy Note Spen 6 Gerüchte um einen S Pen in dem Samsung Galaxy S IV Das Gerücht kommt von der koreanischen Seite Enuri wo gleichzeitig auf einen nicht näher genannten Offiziellen von Samsung hingewiesen wird. Gerüchte um einen S-Pen in dem Galaxy S IV sind nach dem Erfolg des ersten Galaxy Note und dem noch größeren Erfolg des Samsung Galaxy Note II durchaus nachvollziehbar, allerdings würde Samsung damit wohl die bisherige Strategie durchbrechen. Zudem ist die Rede davon, dass das Samsung Galaxy S IV rund 9,2 Millimeter dick werden würde (und damit rund 0,6mm dicker als das Galaxy S III), was angesichts der aktuellen Entwicklung auf dem Smartphone-Markt bezweifelt werden darf. Aus Asien und insbesondere China dürften für 2013 einige große Smartphones mit sehr dünner Bauform erwartet werden, dass Samsung hier gegen den Trend sogar noch dicker wird ist daher wohl als eher unwahrscheinlich einzustufen. Das Bullshit-Bingo um das Galaxy S IV geht in die nächste Rund und wenn ihr mich fragt: Ein S-Pen ist zwar nicht komplett unwahrscheinlich, in meinem Alltag kommt der Stift aber relativ selten zum Einsatz, weshalb Samsung ihn wohl kaum in dem nächsten Flaggschiff bringen dürfte. Vielleicht als optionales Zubehör interessant, in dem Gerät selber sollte ein S-Pen aber aus Platzgründen nicht verstaut werden. Weiterlesen