Gerüchte um unzerbrechliches Display beim Galaxy S IV

Das Samsung Galaxy S IV zieht bereits jetzt schon die Aufmerksamkeit in der Gerüchteküche für 2013 auf sich. Wieder aufgewärmt: Ein felxibles/unzerbrechliches Display für das kommende Galaxy-Flaggschiff.

samsung galaxy s iv Gerüchte um unzerbrechliches Display beim Galaxy S IV

Meldungen über ein Smartphone mit flexiblem Display von Samsung machen seit Vorstellung der später “Youm”-Displays genannten Bildschirme von Samsung die Runde. Die erste bessere Studie in die Richtung gab es 2011 von Samsung mit dem Galaxy Skin und nun meldet Reuters, dass Project J ein unzerbrechliches Display mit sich bringen könnte. Flexible Displays wie etwa in der Galaxy Skin Studie gezeigt müssen nicht direkt in unkonventionellen Smartphones eingesetzt werden, sie könnten auch normalen Smartphones zu einem “unzerbrechlichen” beziehungsweise relativ unempfindlichen Display verhelfen.

Ganz ehrlich: Hier werden gerade wieder die letzten High-Tech-Gerüchte der letzten Jahre in einen Topf geworfen, derzeit schwimmen in der Suppe ein 5″ (nun angeblich flexibles) FullHD sAMOLED-Display, ein Exynos 5440 SoC mit Mali T658 GPU, 3GB RAM und einige andere “Gewürze”. Zu viele Köche verderben aber den Brei und ich würde nicht jedes Gerücht welches einfach logisch erscheint, wenn man die letzten Entwicklungen aus Südkorea betrachtet, dem Galaxy S IV zurechnen. Hier wird wieder eine Erwartungshaltung generiert, die Samsung schon jetzt nur schwer erfüllen kann. Eine nette Idee ist die Nummer und nicht gänzlich Blödsinn, aber zu sehr Hoffnungen würde ich mir nicht machen.

Preise ohne Gewähr | Preise ohne Versand | Daten werden mehrmals täglich aktualisiert | Quelle: Amazon.de & TechPreis

Quelle: Pocketnow, Reuters