Google Nexus 10: Erfreulich unkomplizierter Support bei Garantiefällen

Der Support für das Google Nexus 10 hatte erst für Verwirrung geführt, als ein Kunde unterschiedliche Informationen hinsichtlich der Reparatur seines (selbstverschuldeten) Schadens erhalten hatte. Ich selber habe auch ein defektes Google Nexus 10, allerdings war mein Gerät bereits ab Werk beschädigt:

Nexus10 Fehler 620x412 Google Nexus 10: Erfreulich unkomplizierter Support bei Garantiefällen

Eine kleine Beule unter dem Samsung-Logo ist wenig schön, allerdings hatte ich das Gerät wegen der schlechten Liefersituation nicht sofort zurückgeschickt. Zu der Beule kommt zudem noch ein leichtes Einleuchten am Displayrand, welches ich auch in der Review beschrieben hatte. Ich hatte allerdings bei Moritz von Appdated gelesen, dass zumindest für das Google Nexus 4 sehr unkomplizierter Support von Google geleistet wird, wenn ein Gerät fehlerhaft ist und so hatte ich heute mal den Selbstversuch gewagt und bei Google angerufen. Ich schätze mal, das es unkompliziertere Kunden als mich gibt: Ich hatte das Google Nexus 10 von einem Freund gekauft, der in dem Bestellchaos zwei Geräte erwischt hatte und so war das Gerät nicht mit meinem Google-Konto verbunden. Insofern muss jetzt erst noch bestätigt werden, dass das Google Nexus 10 auch wirklich rechtmäßig bei mir gelandet ist (lobenswert, dazu gleich mehr). In einem zweiten Schritt wird nun erneut der Kaufbetrag für ein Google Nexus 10 16GB in meinem Google Wallet Konto geblockt (nicht abgebucht, nur eingefroren) und Google schickt mir nun ein zweites Google Nexus 10 zu. Würde man also nicht überprüfen, ob das Gerät wirklich mir gehört, könnte ich die Kreditkarte eines Fremden einfrieren lassen. Erst wenn das Austausch-Nexus-10 bei mir gelandet ist (soll 3-5 Werktage dauern), muss ich das defekte Nexus 10 auf Kosten von Google innerhalb von 21 Tagen zurückschicken, dann wird auch der Kaufbetrag in dem Google Wallet Konto wieder freigegeben. Kein Tag ohne Google Nexus 10 und wenn ich das Teil direkt bei Google gekauft hätte wirklich unkompliziert – hier muss man Google einfach loben! Der Support soll laut Google für alle Nexus-Geräte gelten. Ich bin gespannt, ob das (hoffentlich fehlerfreie) Google Nexus 10 so schnell bei mir aufschlägt, auf dem Flug zur CES im Januar würde ich es gerne für Videos und Co. nutzen.