Samsungs Roadmap für die 1. Hälfte 2013: Note 8.0, Galaxy Xcover und Co.

Während die Spekulationen rund um das nächste Samsung Galaxy S derzeit noch recht unspezifisch sind, hat man zu dem Galaxy Note 8.0 und dem Galaxy Xcover 2 schon handfestere Informationen.

Samsung roadmap h12013 620x461 Samsungs Roadmap für die 1. Hälfte 2013: Note 8.0, Galaxy Xcover und Co.

Die amerikanische Seite TechnoBuffalo hat nun angeblich die Roadmap von Samsung für die erste Hälfte 2013 zugespielt bekommen – allerdings ohne das wohl wichtigste Flaggschiff. Interessant sind die Informationen über das Samsung Galaxy Note 8.0, das Galaxy Xcover 2, ein Galaxy Young, ein Galaxy Pocket Plus und ein Samsung Chat 226 trotzdem.

Für den MWC durch Samsung Electronics Präsident JK Shin selber bestätigt ist das Galaxy Note 8.0:

Samsung roadmap note8 620x453 Samsungs Roadmap für die 1. Hälfte 2013: Note 8.0, Galaxy Xcover und Co.

Es soll direkt mit Android 4.2 kommen und über ein 8 Zoll großes SC-LCD mit einer Auflösung von 1280×800 Pixeln verfügen. Dazu kommt ein 1.6 GHz starker Quad-Core SoC und ein 4.600 mAh starker Akku. Ein erstes Bild des Samsung Galaxy Note 8.0 findet sich hier.

Das Samsung Galaxy Xcover 2 wurde bereits durch SamMobile enthüllt:

Samsung roadmap xcover2 620x457 Samsungs Roadmap für die 1. Hälfte 2013: Note 8.0, Galaxy Xcover und Co.

Das robuste Smartphone erfüllt den IP67 Standard und kommt mit einem 4 Zoll Display (WVGA-Auflösung) sowie einem 1 GHz Dual-Core SoC daher. Als Betriebssystem wird auf Android 4.1 gesetzt, ein erstes Bild findet sich hier.

Das Samsung Galaxy Young kommt wohl ebenfalls zum MWC als Einsteigergerät und verfügt über ein 3.3 Zoll großes Display mit HVGA-Auflösung (480×320 Pixel):

Samsung roadmap galaxy young 620x460 Samsungs Roadmap für die 1. Hälfte 2013: Note 8.0, Galaxy Xcover und Co.

Ein 1 GHz Single-Core und ein mit 1.300 mAh relativ schwacher Akku deuten auf einen relativ niedrigen Preis hin.

Das untere Ende von Samsungs Smartphone-Lineup der ersten Hälfte 2013 wird durch das Samsung Galaxy Pocket Plus und das Samsung Chat 226 markiert. Das Pocket Plus kommt mit einem 2.8 Zoll kleinen Display daher, verfügt aber immerhin ebenfalls über eine HVGA-Auflösung (480×320 Pixel). Außerdem kommt ein 850 MHz Single-Core sowie Android 4.1 und ein 1.200 mAh Akku zum Einsatz. Das Samsung Chat 226 kommt ohne Android und mit einem 2.2 Zoll kleinen QVGA-Display sowie einem 1.000 mAh Akku und einer Volltastatur im BlackBerry-Stil daher.

Mit dem nächsten Samsung Galaxy S fehlt natürlich noch das Flaggschiff für die erste Hälfte 2013, der MWC 2013 Ende Februar in Barcelona dürfte dennoch einige Neuerungen bringen.

via