Über 100 Millionen verkaufte Samsung Galaxy S, über 40 Millionen verkaufte Samsung Galaxy S III

Nach zwei Jahren und 7 Monaten hat Samsung die Grenze zu 100 Millionen verkauften Samsung Galaxy S Geräten (Galaxy S I, Galaxy S II, Galaxy S III) durchbrochen.

100_millionen_galaxys

 

Die Verteilung der Verkäufe ist durchaus interessant: Während von dem ersten Samsung Galaxy S rund 20 Millionen Einheiten in 31 Monaten verkauft wurden, konnte man 40 Millionen Einheiten des Galaxy S II in 20 Monaten absetzen. Das Zugpferd ist aber wie erwartet das aktuelle Samsung Galaxy S III mit über 40 Millionen verkauften Exemplaren in 7 Monaten. Täglich werden aktuell 190.000 Samsung Galaxy S Geräte verkauft, also im Schnitt etwa 2,2 Geräte pro Sekunde.

Starke Zahlen, allerdings muss Samsung Electronics aufpassen: Die Mobile-Sparte ist mehr denn je das Zugpferd des Konzerns. Sollte es hier irgendwann Probleme geben, wären die Auswirkungen entsprechend groß.

Quelle / via