Zeigt Samsung hier versehentlich selber das Galaxy Note 8.0?

Der MWC steht kurz bevor und unter anderem ist ein Galaxy Note 8.0 für den Kongress Ende Februar von JK Shin selber bestätigt worden. Auf einigen Bildern ist das 8 Zoll große Galaxy Note auch schon aufgetaucht – allerdings scheint Samsung nun selber das mittlere Note gezeigt zu haben.

samsung note 8 leak fail Zeigt Samsung hier versehentlich selber das Galaxy Note 8.0?

Für Korea hat Samsung vor einigen Tagen eine rote LTE-Variante des Galaxy Note 10.1 vorgestellt, im Hintergrund steht hier ein Koch und daher sieht man ein Gerät an der Wand was zu rund erscheint um noch ein Galaxy Note 2 zu sein. Das Samsung Galaxy Note 8.0 wird laut verschiedenen Gerüchten über ein Quad-Core Exynos 4412 mit 1.6 GHz pro Kern, 2 GB RAM, eine Auflösung von 1280×800 Pixeln und – typisch für die Note-Reihe – einen S-Pen verfügen.

red note101 1 Zeigt Samsung hier versehentlich selber das Galaxy Note 8.0?Außerdem wäre etwa bei einem Galaxy Note 2 unterhalb der Lautsprecher ein Samsung-Logo zu sehen und die Ränder sind dünner. Es scheint also, als habe Samsung noch vor dem MWC das kommende Samsung Galaxy Note 8.0 gezeigt. Ob Versehen oder PR-Gag darf jeder für sich selber entscheiden.

Via