Samsung Galaxy S II GT-I9100G bekommt nun auch Android 4.1.2 in Deutschland

Vor gut einer Woche hat das Samsung Galaxy S II endlich auch in Deutschland Android 4.1.2 bekommen, nun erhält auch die G-Version in Deutschland das Update auf Android Jelly Bean.

Samsung Galaxy S2 620x438 Samsung Galaxy S II GT I9100G bekommt nun auch Android 4.1.2 in Deutschland

Das Region ist seit gestern Abend für Deutschland (Region DBT) verfügbar und kann nur über Samsung KIES bezogen werden. Das Update kann bis zu einer Stunde dauern, die Daten bleiben erhalten. Um Android 4.1.2 auf das Galaxy S II zu bringen wird der interne Speicher repartitioniert und von 12 auf 11 Gigabyte verkleinert um einen Teil des Arbeitsspeichers auszulagern. Daten (Bilder, Dateien und Co.) bleiben natürlich behalten, einzig die persönlichen Homescreen-Anpassungen müssen erneut eingerichtet werden.

Mit dem Update wird das Gerät insbesondere dank Googles “Project Butter” deutlich beschleunigt und zudem gibt es dank der Nature UX einen neuen Anstrich für die Nutzeroberfläche. Einige Nutzer berichteten bei dem normalen Samsung Galaxy S II über eine schlechtere Akkuleistung, ob dieser Effekt auch bei dem Samsung Galaxy S II GT-I9100G eintritt ist bisher nicht bekannt.

Quelle: AppDated