Galaxy O – Samsungs nächste Smartphone Reihe

Kurz vor Beginn des Jahres 2015 hat Samsung mehr oder weniger öffentlich verkünden lassen, dass man die Namensgebung bei den eigenen Smartphones vereinfachen möchte. Nach Galaxy A, J, E und S kommt jetzt O.

Samsung_Logo_AllAboutSamsung

Die Information stammt von den Kollegen bei SamMobiles, über die kommenden Geräte SM-G550 und SM-G600, die dann unter den Namen Galaxy O5 und O7 erscheinen sollen, ist bisher aber fast nichts bekannt. Informationen über Optik, Leistung oder Zeitrahmen der Vorstellung müssen erst noch an die Oberfläche kommen.

Weiterlesen

Neues Patent: Samsung arbeitet an Sonnenbrille, deren Tönung justierbar ist

Etwas abseits von Smartphones arbeitet Samsung einem neuen Patent zufolge offenbar an einer Sonnenbrille, die ein wenig mehr kann, als herkömmliche Sonnenbrillen. Das Patent, das Samsung kürzlich zugesprochen wurde, zeigt eine Sonnenbrille, dessen Tönung justierbar ist, und sogar das Design des Rahmens soll anpassbar sein.

samsung-glasses-patent-2

Sehr praktisch wäre die Justierung vor allem dann, wenn sie automatisch über einen Helligkeitssensor geregelt werden könnte. Wer im Sommer mit dem Auto pendelt, kennt das Problem. Und damit man sich nicht immer eine neue Sonnenbrille kaufen muss, um seinen Style zu ändern, lässt sich der Rahmen der Sonnenbrille per App auf dem Smartphone neu gestalten, vermutlich über Bluetooth. Klingt interessant, ist aber eher eine Spielerei. Mal sehen, ob Samsung aus dem Patent tatsächlich etwas baut. Weiterlesen

Angeblich internes Dokument geleakt: Gear VR ab 1. Dezember in Südkorea erhältlich

Seit der IFA Anfang September hat man nicht mehr viel von Samsungs neusten Gadget gehört. Mit der Virtual Reality Brille hat man sich mal wieder was neues getraut, bei den Besuchern auf der IFA kam das Konzept auch gut an. Ersten Informationen nach soll die Brille ab dem 1. Dezember in Südkorea erhältlich sein.

Samsung_Gear_VR-4

Das geht zumindest aus einem Dokument hervor, das angeblich für die entsprechenden Retailer gedacht ist. Dem Dokument nach soll die Brille dann auch rund 200 Dollar kosten, klingt plausibel. Wie immer wird der Preis wahrscheinlich auch dieses mal wieder 1-zu-1 in Euro umgerechnet. Releasedaten für andere Länder sind in dem Dokument nicht vorhanden, allerdings wurde uns auf der IFA schon gesagt, dass die Gear VR noch im Dezember auf den deutschen Markt kommen soll. Versprechen will ich aber nichts, da kann sich nämlich immer mal wieder was dran ändern.

Weiterlesen

Spezifikationen des SM-A300 aufgetaucht

Mit dem Galaxy Alpha weckt Samsung Hoffnungen auf eine optisch hochwertigere Serie von Smartphones, die auch in der Gerüchteküche immer wieder Erwähnung findet. Zuletzt hat SamMobile dies durch die Ankündigung drei neuer Geräte befeuert, die die Modellnamen SM-A300, SM-A500 und SM-A700 tragen. Nun sind einige Spezifikationen des SM-A300 aufgetaucht.

sm-a300-specifications

Dem Eintrag in der Datenbank von GfxBench zufolge kommt das SM-A300 mit einem 4,8″ Display, das eine Auflösung von 960×540 (qHD) besitzt. Dazu kommt ein 1,2 GHz Quad-Core von Qualcomm, dem 1 GB Arbeitsspeicher zu Seite stehen. Der interne Speicher wird 8 GB groß sein, wovon mindestens 5 GB frei sein werden. Auf der Rückseite befindet sich eine mit 7 oder 8 MP auflösende Kamera, die 1080p Videos aufnehmen kann. Die Frontkamera soll sage und schreibe 5 MO haben, was für ein Mid-Range Gerät ziemlich beeindruckend wäre. NFC hat das SM-A300 wohl nicht. Weiterlesen

IFA 2014: Ausblick auf das Technikfeuerwerk

Hach, was hat die Gerüchteküche bisher gebrodelt, von Metall am Smartphone bis zur surfenden Smartwatch gab es wohl alles. Noch steht uns eines der wichtigsten Events für uns Technik Fans bevor: die IFA 2014. Was wir zu erwarten haben und wann wir was zu Gesicht bekommen, habe ich euch folgend aufgelistet.

IFA_Logo_1_mini

Doch vorher noch ein kleiner Hinweis: Ein Teil der Informationen, rund um Samsung im Bezug auf die IFA, sind nur Gerüchte. Das heißt also, dass so manch ein Gerät gar nicht zu sehen sein wird, also nicht zu ernst nehmen was ihr gleich lest. Allgemein kann man aber wohl sagen, dass wir ziemlich nette Geräte sehen werden. Wir sind vom 03.09 bis zum 07.09 vor Ort und bieten für den 03.09 (Vorstellung des Note 4) natürlich auch wieder einen Liveticker inklusive Chat an.
Weiterlesen

Gewinneinbruch bei Samsung in Q2 2014 trotz Start des Galaxy S5

Man kann derzeit nur vermuten welche Stimmung in Südkorea bei Samsung im Headquarter herrschen muss. Angesichts eines erneut gesunkenen Nettogewinns und einem leichten Rückgang der Smartphone-Marktanteile wohl keine besonders gute Stimmung gepaart mit leichter Ratlosigkeit.

Samsung Logo Haupt

Trotz Start des wichtigsten Smartphone-Flaggschiffs (neben dem Galaxy Note 4 zur IFA) sind im zweiten Quartal 2014 die Geschäftszahlen eher wenig erfreulich. Nachdem man im zweiten Quartal 2013 einen Umsatz von 57 Billionen Won (rund 41,5 Mrd Euro) und einen Gewinn von 9,5 Billionen Won (rund 9,6 Mrd Euro) erzielt hat, schrumpfte der Gewinn im Vergleich zum Vorjahr um 19,5 Prozent auf 6,3 Billionen Won (rund 4,6 Mrd Euro) bei einem Umsatzrückgang um 8,9 Prozent auf 52,4 Billionen Won. Weiterlesen