Deal: 100€-Reisegutschein zur SSD 840 EVO / 850 PRO ab 500 GB

SSDs sind deutlich schneller als herkömmliche Festplatten mit Magnetscheiben, sodass das Arbeiten am PC beschleunigt wird. Laut Samsung bleibt dadurch mehr Zeit für die schönen Dinge des Lebens, wie zum Beispiel Urlaub. Aus diesem Grund startet nun eine neue Aktion: Wer eine SSD 840 EVO oder eine SSD 850 PRO von Samsung ab 500 GB kauft, bekommt einen 100€-Reisegutschein kostenlos dazu.

header 620x304 Deal: 100€ Reisegutschein zur SSD 840 EVO / 850 PRO ab 500 GB

Die Aktion läuft vom 29.09.2014 bis zum 10.11.2014. Wer Interesse hat, sollte sich dementsprechend schnell entscheiden. Um den Gutschein zu erhalten muss bis zum 07.12.2014 eine Kopie der Rechnung und die Seriennummer der SSD zusammen mit dem eigenen Namen per Email an [email protected] gesendet werden. Nach kurzer Zeit erhält man dann den 100 Euro Gutschein für das Reiseportal HolidayCheck.

[Jetzt auch für OS X und Linux] Samsung stellt Performance Restoration Tool für die SSD 840 EVO zur Verfügung

Bereits seit Mitte September gab es Beschwerden darüber, dass die Samsung SSD 840 EVO beim lesen von Dateien, die älter als einen Monat sind, starken Leistungseinbrüchen unterlag. Samsung versprach damals baldige Abhilfe, diese ist nun in Form eines Programms veröffentlicht worden.

sa1 716x525 [Jetzt auch für OS X und Linux] Samsung stellt Performance Restoration Tool für die SSD 840 EVO zur Verfügung

Das Programm heißt “Performance Restoration”, ist gut 5 MB groß und soll zumindest unter Windows wieder für eine konstant schnelle Festplatte sorgen. OS X Nutzer gehen bisher noch leer aus, bis Ende Oktober soll aber auch für dieses System ein entsprechendes Tool zur Verfügung stehen. Wie ihr den Screenshots entnehmen könnt, sorgt das Update für eine deutlich stabilere Geschwindigkeit. Das Tool könnt ihr hier unter dem Punkt “Samsung SSD 840 EVO Performance Restoration Software” downloaden.

Update: Mittlerweile wurde das Tool auch für OS X und Linux bereitgestellt. Den Download gibt es hier unter dem Punkt “Samsung SSD 840 EVO Performance Restoration Software” – “Dos version for MAC, Linux users”

Weiterlesen

Samsung zeigt neue Variante des Chromebook 2 mit Intel Celeron

Eigentlich gab Samsung vor einigen Wochen bekannt, dass man keine neuen Notebooks mehr in Deutschland auf den Markt bringen werde, Chromebooks eingeschlossen. Nun stellt Samsung aber eine neue Variante des Chromebook 2 vor, die einen Intel Celeron Prozessor besitzt.

Chromebook2 Mobilegeeks CeBIT 716x402 Samsung zeigt neue Variante des Chromebook 2 mit Intel Celeron

Das neue Modell des Chromebook 2 besitzt ein 11,6″ FWXGA-Display, eben jenen Intel Celeron N2840 mit 2x 2,58 GHz, 2 GB Arbeitsspeicher und 16 GB internen Speicher. Sowohl USB 2.0 als auch USB 3.0 Anschlüsse sind vorhanden. Das Design ist noch immer an die Galaxy Note Serie angelehnt. Obwohl eine Intel CPU zum Einsatz kommt, soll der Akku im Normalfall etwa neun Stunden durchhalten. Weiterlesen

[Update] Samsung bestätigt Geschwindigkeitseinbruch der SSD 840 EVO, neue Firmware kommt bald

In den letzten Wochen gab es vermehrt Berichte von SSD 840 EVO Besitzern über Probleme beim Lesen alter Dateien. Die Firmware der SSD besitzt einen Fehler, der für große Geschwindigkeitseinbrüche beim Lesen von Dateien verursacht, die über einen Monat alt sind.

ssd 840 evo bug [Update] Samsung bestätigt Geschwindigkeitseinbruch der SSD 840 EVO, neue Firmware kommt bald

Samsungs Kundendienst machte für dieses Problem immer wieder Kunden verantwortlich, bis sich die Fachpresse zu Wort meldete. Anandtech rief am Freitag bei Samsung an, um sich nach Neuigkeiten zu dem Fehler zu erkundigen. Endlich bestätigte Samsung den Fehler in der Firmware und versprach ein Update, das diesen behebt. Einen genauen Zeitpunkt nannte Samsung nicht, doch diese Woche soll es neue Details geben.

UPDATE Weiterlesen

Samsung stellt auch den Verkauf von Chromebooks ein

Anfang des Monats berichteten wir bereits exklusiv über Samsungs offizielle Bestätigung zum Gerücht, dass man keine neuen Notebooks mehr herstellen wird. Gegenüber dem PC Advisor gab ein Sprecher von Samsung nun zwei weitere Details bekannt.

Chromebook Eindruck 8 620x412 Samsung stellt auch den Verkauf von Chromebooks ein

Erst einmal bestätigte der Sprecher noch einmal, dass es zumindest in Europa vorerst keine neuen Samsung-Notebooks geben werde und diese auch langsam aus dem Verkauf gehen werden. Etwas verwunderlich ist jedoch, dass auch Chromebooks von dem Schritt betroffen sein werden. Google verliert damit einen großen Unterstützer des Betriebssystems, das weiterhin nur eine Nische abdeckt. Weiterlesen

Samsungs Booth auf der IFA – wie sich der Stand seit 2006 verändert hat

Samsung war dieses Jahr bereits zum 9. mal auf der Internationalen Funkausstellung vertreten. Klar, dass sich seit dem einiges getan hat. Viele Bilder gibt es dazu nicht, allerdings haben wir endlich unseren Rundgang in der Booth fertig auf Video gebannt.

Samsung IFA 2014 Halle20 716x475 Samsungs Booth auf der IFA   wie sich der Stand seit 2006 verändert hat

Prunk ist bisher eher selten bei Samsung und anderen Herstellern – zumindest wenn es um die Gerät an sich geht. Wenn es aber darum geht das internationale Publikum irgendwie in die eigene Halle zu bekommen, plakatiert man auch gerne mal halb Berlin voll. Das ist aber nicht erst seit 2014 so, auch 2006 hat man “Werbung” und “wie viel kostet das” wohl schon nicht mehr zusammen in einem Satz erwähnt. Am interessantesten sind aber wohl die aus- und vorgestellten Produkte.

Weiterlesen