Samsung Pro Plus und EVO Plus SD- und MicroSD-Karten vorgestellt

Auch wenn man in dem neuen Samsung Galaxy S6 leider auf die Möglichkeit verzichten muss, den Speicher per SD-Karte zu erweitern, gibt es doch nach wie vor für Smartphones, Tablets und Kameras einen großen Bedarf an wechselbarem Flash-Speicher.

Samsung_Speicherkarten_Portfolio_Plus

Samsung hat nun direkt zwei neue SD-Serien vorgestellt: Pro Plus und EVO Plus. Die neuen Samsung Pro Plus SD-Karten richten sich an professionelle Anwender, Samsung nennt etwa den Einsatz in Kameras als Anwendungsbeispiel. Hier müssen inzwischen auch UHD-Inhalte gespeichert werden, wofür es höhere Schreibgeschwindigkeiten bedarf und so punktet die neue Samsung Pro Plus Serie mit einer Lesegeschwindigkeit von bis zu 95 MB/s und einer Schreibgeschwindigkeit von 90 MB/s. Weiterlesen

Samsung S29 SE790C – Curved nun auch auf 29 Zoll

Derzeit suche ich nach einem neuen Monitor für den Schreibtisch und nachdem ich das erste Mal Photoshop auf 28 Zoll mit UHD Auflösung geöffnet habe, suche ich besonders nach größeren Modellen. Was ich auch interessant finde: Eine leichte Biegung im Display, damit gerade bei großen Displays das Auge nicht überfordert wird.

Samsung_S29SE790C

Samsung hat bereits mit dem S34 SE790C einen gebogenen Monitor im Portfolio, allerdings sind 34 Zoll tatsächlich nicht für jeden Schreibtisch geeignet. Heute stellt man daher auch einen “nur” 29 Zoll “kleinen” S29 SE790C vor. Weiterlesen

[Update: Im Handel erhältlich] Samsung stellt 128 GB MicroSD- und SD Karte vor

Wenn es eine Sache gibt von der man nicht genug haben kann, dann ist es Speicher. Zwar brauch man nicht unbedingt 160 GB Speicher in einem Smartphone (32 GB intern + 128 GB in Form einer Karte), für extrem dünne Ultrabooks sind die Karten aber wie geschaffen. Denn ein Kartenleser ist erstens sehr platzsparend und zweitens noch relativ häufig verbaut.

SAMSUNG CSC

Die Karten gehören zur EVO und EVO+ Serie. Noch im ersten Quartal von 2015 sollen die 128 GB Varianten in den Handel kommen, Preise gibt es aber noch nicht. Das oben gezeigte Modell kann bis zu 80 MB/s lesen, 20 MB/s sind beim Schreiben möglich. Die vom Formfaktor her kleineren Karten der EVO Serie können in beide Richtungen bis zu 48 MB/s verschieben. Die Micro-SD Karten der EVO+ Serie kommen, wie die großen Brüder, auf 80 MB/s beim lesen und 20 MB/s beim Schreiben.

Update: Die EVO 128 GB microSD ist ab sofort für 95 Euro im Handel erhältlich, beispielsweise bei Redcoon.

Weiterlesen

[KW4] Galaxy S6 Gerüchte, Portable SSD T1 im Test, Gear VR in Deutschland und Samsung Z1 mit Tizen

Nach der vollen vorletzten Woche, hat sich in den letzten sieben Tagen ein bisschen weniger getan, man merkt aber, dass es stark auf die Präsentation des Samsung Galaxy S6 zugeht.

SAMSUNG CSC

Viele Gerüchte im das nächste Flaggschiff dominieren die letzte Woche, dazu ein Test der externen SSD T1, ein “heimlicher” Verkaufsstart der Samsung Gear VR in Deutschland und das mit Tizen befeuerte Samsung Z1. Weiterlesen

Kommende Galaxy Tabs könnten auf Bildschirme mit 4:3 Seitenverhältnis setzen

Ach, Tablets gibt es ja auch noch. Bei Samsung ist es nach meinem Geschmack erstaunlich ruhig um Tablets geworden. Samsung hat zwar mit den Galaxy TabPRO und den Galaxy Tab S zwei herausragende Tablet-Reihen, allerdings hätte ich irgendwie mehr erwartet, nachdem man ja Laptops zu Gunsten von Tablets eingestellt hatte.

Samsung Galaxy Tab S 8.4

Außer einem Galaxy Tab Active fehlen bisher aber neue Tablets und Zahlen zum Erfolg bisheriger Tablets legt Samsung wie üblich nicht offen. Weiterlesen

Samsung Portable SSD T1: Externe SSD in erstem Test

Samsung hat im Rahmen der IFA 2014 eine erste Vorschau auf eine externe SSD geliefert und diese auf der CES 2015 in Las Vegas dann offiziell vorgestellt. Trotz normalem USB 3.0 Anschluss, soll die SSD Geschwindigkeiten von bis zu 450 MB/S erreichen, in unserem ersten Test wurde die Geschwindigkeit allerdings nicht ganz erreicht.

Samsung_Portable_SSD_T1-1

Der Grund dürfte allerdings nicht bei Samsung liegen. Im Inneren der Samsung Portable SSD T1 schlägt wohl eine Samsung SSD 850 EVO mit 3D V-NAND, der hohe Geschwindigkeiten erlauben sollte, meine 2012er Samsung Serie 9 dürfte allerdings zu leicht niedrigeren Werten geführt haben. Weiterlesen