[KW13] Android Lollipop für das Note 3 Neo, das Galaxy S6 auf Lars‘ Schreibtisch und ein komplett zerlegtes Galaxy S6

*Trommelwirbel* – Lars hat noch vor dem Verkaufsstart des Galaxy S6 und Galaxy S6 edge die beiden Geräte von Samsung nach Hause geliefert bekommen. Wie es sich gehört hat er natürlich sofort die Kamera angeschmissen und zu jedem der beiden Geräte ein, verglichen zu anderen, sehr ausschweifendes Unboxing gedreht.

Samsung_Galaxy_S6edge_Unboxing_1

Obwohl es zwei Videos gab, hat euch das Zubehör für das Galaxy S6 doch noch ein wenig mehr interessiert. Zwar haben wir bereits ein Video vom MWC wo wir zeigen welches Zubehör es von offizieller Seite aus gibt, jetzt hat Samsung aber noch mal per Pressemitteilung und Pressebildern eine genaue Auflistung gegeben.

Weiterlesen

Samsung soll an Übernahme von AMD interessiert sein

AMD ist der dreizehntgrößte Hersteller von Halbleitern und nach Intel der zweitgrößte Hersteller von x86-Prozessoren. In der Vergangenheit hat das kalifornische Unternehmen schon mehrfach bewiesen, dass es mit dem Branchenriesen mithalten kann. Nun soll Samsung laut neuesten Gerüchten an einer Übernahme von AMD interessiert sein.

AMD Logo

Schon länger hat AMD leider mit Gewinneinbrüchen zu kämpfen, obwohl das Unternehmen vor allem mit dem Verkauf von Grafikchips unter der Marke Radeon sehr erfolgreich ist. Eine Übernahme durch Samsung scheint ein logischer Schritt für beide Seiten zu sein. Zum einen hätte Samsung nach der Akquisition Zugriff auf jahrzehntelange Erfahrung mit der Herstellung von Halbleitern und Prozessoren, wodurch Samsung noch weiter in dieser Branche Fuß fassen könnte. Weiterlesen

[KW12] Galaxy S6 in BLING-BLING, ein Test zur HD-SmartCam und ein Video-Callcenter für Menschen ohne Gehör

Ihr werdet es wohl schon bemerkt haben: Diese Woche war nicht sonderlich viel los. Es wurden zwar neue Tablets vorgestellt, aufgrund der niedrigen Leistung bekamen sie aber nicht sonderlich viel Aufmerksamkeit. Aber hey, dafür hat man zum Anfang der Woche eine Hundehütte für 30.000 Dollar gezeigt!

Samsung-Galaxy-S6-Teardown-10

Am öftesten geklickt wurde der Beitrag um myfixguide. Die Kollegen haben das Galaxy S6 in die Finger bekommen und Schicht für Schicht auseinander genommen. Das erste Problem für alle die gerne selbst Hand anlegen wenn das Smartphone eine Macke hat: Kleber. Bevor man auch nur eine kleine Schraube zu sehen bekommt muss man die Rückseite mit einem Heißluftfön erhitzen bis man die Rückseite dann entfernen kann.

Weiterlesen

BMW arbeitet mit Samsung an neuen Akkutechnologien

Elektroautos kommen mehr und mehr in Mode, doch leider gibt es hinsichtlich der Akkus immer noch Probleme. Sowohl die Anzahl der Ladezyklen als auch die allgemeine Akkulaufzeit lassen bei vielen Elektroautos noch zu wünschen übrig, weshalb BMW nun mit Samsung an neuen Akkutechnologien arbeitet.

samsung sdi battery akku

Klaus Dräger, Präsident der BWM Group Purchasing Division, ließ am Mittwoch verlauten, dass man gute Beziehungen zu Samsung pflege. Letztes Jahr habe man eine Vereinbarung getroffen, die eine langfristige Kooperation sicherstellt. Schon jetzt arbeiten beide Unternehmen zusammen an Akkutechnologien der nächsten Generation. Weiterlesen

Hearing Hands: Samsung mit tollem Spot und Video-Callcenter für Gehörlose

Derzeit hänge ich im Umzugsstress und war ein paar Tage mehr oder weniger offline, darum ist dieser Spot an mir tatsächlich etwas vorbeigegangen, dabei ist die Nummer schlicht zu gut, um nicht geteilt zu werden.

Samsung_Hearing_Hands

Samsung begleitet mit versteckter Kamera in der Türkei den gehörlosen Muharrem durch den Alltag. Der eigentliche Clou dabei: Man hat ein komplettes Team auf Gebärdensprache geschult und so antwortet plötzlich jeder Muharrem in eben dieser. Am Ende gibt es die Auflösung: Samsung hat einen Video-Callcenter für Gehörlose aufgebaut, damit eben auch hier keine Barrieren für einen Support mehr bestehen. Weiterlesen

Samsung baut 30.000 US-Dollar teure Hightech-Hundehütte

30.000 US-Dollar sind eine Stange Geld. Man könnte sich etwa einen sehr guten Neuwagen damit kaufen, alternativ schätzungsweise 600 Hundehütten oder eben eine Hightech-Hundehütte von Samsung. Ganz genau, eine.

samsung_dream_doghouse

Eigentlich entwickelt Samsung ja viele sinnvolle Produkte, doch so etwas seltsames habe ich von den Südkoreanern bisher nicht gesehen. Für jene Menschen, die ihre Hunde mehrmals die Woche in einen Hundesalon bringen, hat Samsung eine Hightech-Hundehütte entwickelt, in der es dem Hund an nichts mangelt. Es gibt einen Speisebereich samt elektronischer Fütterungsmaschine und bei Schlechtwetter kann sich der Hund im Laufrad beschäftigen.

samsung-dog-house-2 Weiterlesen