Samsung Galaxy Note Edge: Zwei Jahre Herstellergarantie auch für Premium-Edition

Samsung hatte über einen Deutschlandstart für das Galaxy Note Edge bekanntlich abstimmen lassen und nach mehr als 160.000 Stimmen kommt das Galaxy Note Edge nach Deutschland. Allerdings hat sich offenbar bei der Premium-Version erst ein Fehler in die Pressemitteilung eingeschlichen.

Samsung Galaxy Note Edge 9 716x477 Samsung Galaxy Note Edge: Zwei Jahre Herstellergarantie auch für Premium Edition

Bei der Abstimmung um das Note Edge hieß es zunächst in dem Bundle, welches die Premium-Version ausmacht, sei auch eine drei jährige Herstellergarantie enthalten, tatsächlich war dies ein Fehler. Wie auch sonst alle Geräte kommt das Galaxy Note Edge mit einer zweijährigen Garantie daher. Weiterlesen

Lesetipp: Connect vergleicht iPhone 6 und Galaxy S5

Derzeit ist es mit News ein bisschen ruhiger. Ich arbeite gerade an einem Blick hinter die Kulissen der ersten Live-Übertragung eines Konzertes in UHD von Samsung und ASTRA, außerdem hat mir 1&1 ein goldenes iPhone 6 Plus geschickt, welches ich mit dem Note 4 vergleiche.

Samsung GalaxyS5 Back 716x477 Lesetipp: Connect vergleicht iPhone 6 und Galaxy S5

Der zweite interessante Vergleich wäre der zwischen iPhone 6 und dem Galaxy S5. Das Problem ist, dass ich mich nicht zweiteilen kann und zudem das Galaxy S5 übersprungen habe, da ich das Note 3 behalten wollte ;-). Daher gibt es einmal einen Lesetipp zu Connect, dort hat man das Galaxy S5 gegen das iPhone 6 getestet und relativ kurz und knackig die Nummer bewertet. Es müssen ja nicht immer meine Test-Romane sein.
Weiterlesen

So sieht Android 5.0 Lollipop auf dem Galaxy Note 3 aus

Auf dem Galaxy S4 haben wir Android 5.0 Lollipop bereits gesehen und nun ist auch das Galaxy Note 3 an der Reihe. SamMobile hat eine Testversion des heißbegehrten Updates in die Finger bekommen und im Video demonstriert.

note 3 lollipop 402x716 So sieht Android 5.0 Lollipop auf dem Galaxy Note 3 aus

Dem Galaxy S4 gegenüber hat sich zwar nur wenig getan, dennoch ist es schön zu sehen, dass Samsung Material Design auch hier ernst nimmt. Die Animationen sind flüssig und das neue Design macht sich auf dem Galaxy Note 3 sehr gut. Seht am besten selbst. Weiterlesen

Milk Video: Virale Videos am laufenden Band

Anfang 2005 wurde mit YouTube das erfolgreichste Webportal für Videos gegründet. Nun, also fast 10 Jahre später, hat nun auch Samsung eine eigene Videoplattform entwickelt, auf der aber nur “virale” Videos erscheinen sollen.

milk video 716x477 Milk Video: Virale Videos am laufenden Band

Der neue Dienst nennt sich Milk Video, analog zum bereits bestehenden Milk Music Dienst. Milk Video soll allerdings keine Konkurrenz für Netflix, Maxdome und Co. darstellen, sondern vielmehr eine neue Plattform ausschließlich für virale Videos sein. Die Inhalte stammen von bekannten Partnern wie College Humor, BuzzFeed, Funny or Die, Vice und Vanity Fair. Die meisten Videos sollen bis zu acht Minuten lang sein. Weiterlesen

Samsung Galaxy Note Edge: Vorverkauf der Premium-Version in Deutschland hat begonnen

Samsung hat in Deutschland über den Start des Galaxy Note Edge abstimmen lassen und in rund vier Tagen über 120.210 Stimmen bekommen. Als Folge bringt man bis zum Ende des Jahres eine Premium-Version des Galaxy Note Edge auf den Markt und vertreibt diese über den hauseigenen Shop.

Samsung Galaxy Note Edge 8 716x477 Samsung Galaxy Note Edge: Vorverkauf der Premium Version in Deutschland hat begonnen

Ab sofort läuft auch der Vorverkauf der Premium-Version. Für 899 Euro gibt es das Samsung Galaxy Note Edge, Die Premium-Edition beinhaltet zusätzlich ein schützendes Flip Wallet, einen Display-Cleaner, drei Jahre Herstellergarantie sowie eine Tipps-&-Tricks-Broschüre zum Galaxy Note Edge. Außerdem legt Samsung der Premium Edition eine 64GB Samsung MicroSD der EVO-Serie bei. Ebenfalls interessant: Unter den ersten 500 Käufern verlost Samsung einen von 20 Platzen für einen Samsung Experience Day.

Weiterlesen

2015 kommen bis zu 30 Prozent weniger Smartphones von Samsung

Nachdem Samsungs Gewinne in den letzten Monaten kräftig eingebrochen sind, arbeitet man nun an einer neuen Strategie für das nächste Geschäftsjahr. Ein Teil dieser Strategie ist eine klarere Namensgebung, doch auf dem Plan steht auch eine Reduzierung der Smartphones um bis zu 30 Prozent.

samsung logo 31 620x347 2015 kommen bis zu 30 Prozent weniger Smartphones von Samsung

Aktuell ist Samsung dafür bekannt, regelmäßig im Abstand weniger Wochen Smartphones auf den Markt zu werfen, bei denen es sich meist um Budget-Geräte handelt. Ein großes Problem dabei ist, dass Samsung verschiedenste Komponenten für die jeweiligen Geräte einkaufen muss, was natürlich relativ teuer ist. Weiterlesen