[Videos] Samsung Galaxy S3 vorgestellt, verfügbar ab dem 29. Mai

 [Videos] Samsung Galaxy S3 vorgestellt, verfügbar ab dem 29. Mai

Heute endet endlich das Rätselraten um das Samsung Galaxy S3. Gerade hat Samsung die Präsentation des Geräts beendet und die Geheimnisse gelüftet. Zuerst einmal die wichtigsten Spezifikationen des Gerätes:

  • 4,8 Zoll Super AMOLED HD Display (1280×720 Pixel, Pentile)
  • 8 Megapixel Kamera, 1,9 Megapixel Frontkamera
  • Speicherplatz: 16 GB / 32 GB / 64 GB (64 GB kommen später)
  • microSDHC Slot
  • Bluetooth 4.0
  • 802.11n WiFi
  • NFC
  • 2100 mAh Akku (!)
  • 1,4 GHz Quad Core Prozessor
  • 8,6 mm dünn
  • 133g leicht
  • Android 4.0 mit TouchWiz

Leider wird das Gerät in Europa keine Unterstützung für LTE haben, was ich sehr schade finde. Neben GPS wird auch GLONASS unterstützt, sodass man schneller geortet werden sollte. Die Kamera schießt satte 3,3 Bilder pro Sekunde, wenn der Burst Shot Modus aktiv ist. Aus einer Bilderserie mit maximal 20 Bildern wird automatisch das beste gesucht und vorgeschlagen.

Weiterlesen

[Video] Längerer Vergleich zwischen Gingerbread und ICS auf dem Galaxy S2

Bildschirmfoto 2012 03 31 um 15.16.11 [Video] Längerer Vergleich zwischen Gingerbread und ICS auf dem Galaxy S2

Wir hatten vor kurzem schon über ein Video berichtet, das Samsung veröffentlicht hat. Das nur knapp über 2 Minuten lange Video zeigte allerdings nur recht wenige Veränderungen, sodass sich die Kollegen von Pocket-PC entschlossen haben, ein längeres Vergleichsvideo zu drehen.
In dem 18-minütigen Video wird ausführlich auf die Veränderungen eingegangen, empfehlenswert!

Weiterlesen

Verteilung des Value Packs für das Galaxy S hat begonnen

 Verteilung des Value Packs für das Galaxy S hat begonnen

Samsung fährt eine “seltsame” Update-Strategie. Als erstes kam im Dezember die Nachricht von Samsung, dass man kein Ice Cream Sandwich-Update für das Samsung Galaxy S bereitstellen werde. Selbstverständlich erntete Samsung dafür reichlich Kritik durch Nutzer und die Medien, woraufhin erste Gerüchte auftauchten, dass man doch an einem Update arbeite.

Später wurde das Gerücht dann genauer: Es wird kein echtes Update sein, sondern nur ein “Value Pack”, das ein paar Funktionen aus Android 4.0 auf das Galaxy S bringe, aber die Android-Version auf 2.3 halte. Offenbar war dieses Gerücht richtig, denn Samsung hat jetzt in Korea damit angefangen, eben dieses Value Pack zu verteilen. Ich schätze mal, dass eine Verteilung in Europa und dem Rest der Welt dann auch bald folgen sollte.

Ich persönlich finde das in Ordnung, schließlich stattet Apple alte Geräte auch nur mit abgespeckten Versionen von iOS aus. Samsung geht da den umgekehrten Weg und wertet eine “alte” Version von Android durch ein paar neue Funktionen auf, finde ich fair.

Weiterlesen

Die Unterschiede zwischen Android 4.0 und Android 2.3.6 auf dem Galaxy S2 im Video

Bildschirmfoto 2012 03 21 um 22.33.32 Die Unterschiede zwischen Android 4.0 und Android 2.3.6 auf dem Galaxy S2 im Video

Oft lese und höre ich die Behauptung, dass Android 4.0 ja gar keinen neuen Funktionen auf das Samsung Galaxy S2 bringe. Samsung möchte anscheinend das Gegenteil beweisen und hat ein Video veröffentlicht, das die Unterschiede zwischen Android 4.0 und Android 2.3.6 auf dem Galaxy S2 zeigt. Dabei wird unter anderem die neue Face Unlock-Funktion gezeigt und auch der neue Task Manager wird präsentiert. Leider ist das Video nur 2:37 lang, sodass dementsprechend wenige Unterschiede gezeigt werden, es gibt aber sicher noch einige mehr.

Weiterlesen

Android 4.0.3 wurde auf das Samsung Galaxy W portiert

Bildschirmfoto 2012 02 13 um 17.15.55 Android 4.0.3 wurde auf das Samsung Galaxy W portiert

Während Samsung das Samsung Galaxy W anscheinend nicht auf Ice Cream Sandwich aktualisieren wird, hat sich die Modding-Community mal wieder darum gekümmert. Auf YouTube ist ein Video aufgetaucht, dass Android 4.0.3 auf dem Galaxy W zeigt, genauer gesagt CyanogenMod 9, ein Android-Mod, der auf Ice Cream Sandwich basiert.

Für eine noch unfertige Version läuft ICS erstaunlich gut. Das Samsung Galaxy W ist außerdem dem Galaxy S Plus von der Hardware her recht ähnlich, sodass eine Portierung auf dieses Gerät wohl auch bald folgen sollte.

Weiterlesen

Das älteste Samsung Tablet kann ICS: Galaxy Tab P1000 packt Android 4 ohne Probleme

Bildschirmfoto 2012 01 25 um 16.22.49 Das älteste Samsung Tablet kann ICS: Galaxy Tab P1000 packt Android 4 ohne Probleme

Das Galaxy Tab P1000 hat zwar schon 1 1/2 Jahre auf dem Buckel, damit ist es aber auf keinen Fall veraltet. Genau wie Google es versprochen hat, läuft Android 4.0 auf so gut wie jedem Gingerbread-Gerät ohne Probleme.
So auch das Galaxy Tab P1000. Ein Video zeigt jetzt eindrucksvoll, dass das Tablet doch noch ordentlich Dampf unter der Haube hat und es sehr wohl ICS-fähig ist.

Die Performance des Geräts wird durch Ice Cream Sandwich sogar erhöht. Schade also, dass es kein offizielles Update geben wird.

Weiterlesen