Nexus 10 und Galaxy S4 GPE bekommen in den nächsten Wochen Android 4.4, Galaxy Nexus nicht

Gestern hat Google das neue Android 4.4 KitKat vorgestellt, das einige Verbesserungen gegenüber der vorherigen Version enthält. MobiFlip hat die Neuerungen übersichtlich zusammengefasst. Natürlich bekommen die Nexus Geräte das Update zuerst, darunter befinden sich das Nexus 10 und das Nexus 7, sowie das Galaxy S4 Google Play Edition, eine Art Nexus.

nexus10 1 Nexus 10 und Galaxy S4 GPE bekommen in den nächsten Wochen Android 4.4, Galaxy Nexus nicht

Google hat gestern angekündigt, dass das Nexus 10 und die Google Play Edition des Galaxy S4 in den nächsten Wochen auf Android 4.4 aktualisiert wird.  Weiterlesen

Android 4.3 wird für das Galaxy Nexus und das Nexus 10 ausgerollt

Gestern Abend hat Google in den USA das neue Nexus 7 und ein TV-Dongle namens Chromecast vorgestellt und außerdem auch etwas über Android 4.3 gesprochen. Viele große Neuerungen gibt es nicht, interessant sind jedoch die Unterstützung für das Low Power Bluetooth Profil, Eingeschränkte Benutzerkonten, OpenGL ES 3.0 und die verbesserte Geschwindigkeit des Systems.

android 43 Android 4.3 wird für das Galaxy Nexus und das Nexus 10 ausgerollt

Normalerweise dauert es eine Weile, bis Google nach der Präsentation mit der Auslieferung beginnt, doch diesmal geht es sofort los. Selbst für das Galaxy Nexus, das ja schon einige Zeit auf dem Buckel hat, wird das Update auf Android 4.3 ab sofort ausgerollt. Auch das Nexus 10, das ebenfalls von Samsung produziert wird, erhält ab sofort Android 4.3.  Weiterlesen

Google Nexus 10 und Samsung Galaxy Nexus erhalten Android 4.2.1

Die neueste Android-Iteration hat nun ihre erste “Weiterentwicklung” erhalten: Android 4.2.1 bringt eigentlich keine Neuerungen mit sich – außer den Dezember.

Screenshot 2012 11 27 23 44 30 620x387 Google Nexus 10 und Samsung Galaxy Nexus erhalten Android 4.2.1

Ein kleiner Fehler hatte bei allen Geräten mit Android 4.2 zu dem Fehlen des Monats Dezember in der (von mir noch nie (!) genutzten) People-App geführt. Einige Medien hatten mit schlechter Recherche von einem Fehlen des Monats Dezember im Kalender geredet und diesem falschen Gerücht möchte Google offenbar schnell entgegenwirken. Das Update ist rund 1 MB klein und bringt sonst keine sichtbaren Änderungen mit sich. Das Update ist ebenfalls für die “Takju” Samsung Galaxy Nexus in den USA verfügbar, nach Deutschland sollte es auch zügig kommen – es ändert sich wie gesagt ohnehin wenig.
Weiterlesen

Samsung Galaxy Nexus erhält nun auch in Deutschland Android 4.2

Nachdem letzte Woche das amerikanische Samsung Galaxy Nexus Android 4.2 erhalten hat, sind nun auch die europäischen Yakju-Geräte an der Reihe.

galaxy nexus 4 2 ota Samsung Galaxy Nexus erhält nun auch in Deutschland Android 4.2

Das Update ist OTA (Over the Air – bestenfalls per WLAN) und direkt von den Google-Servern zu beziehen und 69,8 MB groß und bringt das Samsung Galaxy Nexus auf die derzeit neueste Android-Iteration. Allerdings bringt diese auf dem Galaxy Nexus auch Probleme mit sich, so kann etwa die Stabilität und Akkulaufzeit beeinträchtigt werden.
Weiterlesen

Samsung Galaxy Nexus erhält Android 4.2

Google hat vor wenigen Minuten mit der Aktualisierung des Samsung Galaxy Nexus auf Android 4.2 begonnen. Derzeit sind “takju”-Geräte an der Reihe, also solche, die direkt über den Google Play Store gekauft wurden.

galaxy nexus injunction Samsung Galaxy Nexus erhält Android 4.2

Das Update ist rund 74MB groß und über Googles Server (.zip-File) zu beziehen, wer das Update noch nicht OTA angeboten bekommen hat, muss sich noch ein wenig gedulden. Mit dem Update auf Android 4.2 kommen einige neue Funktionen, darunter Photo Sphere, eine Kamera-App, welche 360°-Aufnahmen ermöglicht. Weiterlesen

Android 4.1.2 für das Samsung Galaxy Nexus OTA verfügbar

Wenn es um Updates geht, macht Google es den verschiedenen Hardware-Herstellern auch nicht gerade einfach: Neben den großen Updates gibt es immer noch kleinere Verbesserungen, welche dann jeweils auch wieder geprüft und verteilt werden müssen. Während Besitzer des Galaxy S III, Galaxy Note und Galaxy S II auf Android 4.1 warten, haben die aktuellen Flaggschiffe S III LTE und Note II die neueste Android-Version 4.1.1 bereits an Bord. Neuste? Seit knapp einer Woche nicht mehr – Google verteilt Android 4.1.2 auf Geräte der Nexus-Reihe:

Galaxy Nexus android412 Android 4.1.2 für das Samsung Galaxy Nexus OTA verfügbar

Die Veränderungen liegen eher unter der Haube, so wird die Stabilität und die Performance noch weiter verbessert, das Nexus 7 (Googles erstes Tablet) bekommt zudem den Landscape-Modus. Besitzer eines Samsung Galaxy Nexus können Android 4.1.2 nun auch OTA (Over the air, über UMTS oder WLAN) herunterladen. Falls es nicht angeboten wird, einfach unter Einstellungen -> Telefoninfo -> Software-Aktualisierung auf Updates prüfen und das Update wegen der Größe am besten über das heimische WLAN installieren. Falls es noch nicht angeboten wird, habt ihr vermutlich eine Software-Version, die von Googles Servern erst leicht zeitversetzt beliefert wird.  Weiterlesen