Galaxy Trend 3 in China vorgestellt: Galaxy S II im modernen Design

Das Samsung Galaxy S II war wohl Samsungs großer Einstieg in den Smartphonemarkt, seit dem der Gigant ein starkes Wachstum verzeichnen kann. Auch heute würde ich das Gerät noch vielen als Einsteigersmartphone empfehlen, schließlich ist die Hardware des fast 3 Jahre alten Smartphones immer noch sehr fähig.

trend3

Ein Problem ist lediglich das Design des Smartphones, das wirklich nicht mehr zeitgemäß ist. In China verkauft Samsung das Gerät daher in einem neuen Design auf Basis des Galaxy S4. Auch der Name hat sich geändert: Galaxy Trend 3 nennt sich das Gerät. 
Weiterlesen

Samsung Galaxy S II mit E-Plus Branding bekommt endlich Android 4.1.2 [XWLSN]

Besser spät als nie: Das Samsung Galaxy S II GT-I9100 mit Providerbranding von E-Plus bekommt ab heute eine Aktualisierung auf Android 4.1.2 über KIES, Geräte ohne Branding können bereits seit Anfang März aktualisiert werden.

Samsung_Galaxy_S2

Das Update auf XWLSN kann über KIES installiert werden. Die Aktualisierung auf Android 4.1.2 dauert zwischen 20 und 60 Minuten. Dafür wird mit dem Update auf Android 4.1.2 bei dem Samsung Galaxy S II “Project Butter” integriert und das gesamte System läuft flüssiger und bekommt mit der neuen Nature UX einen neuen Anstrich verpasst. Mit Android 4.1.2 wird auf dem Samsung Galaxy S II unter anderem auch die Kamerafunktion verbessert und die neuen Google Dienste wie Google Play und Google Now hinzugefügt.
Weiterlesen

Samsung Galaxy S II GT-I9100G bekommt Android 4.1.2 – Frankreich macht den Anfang

Nachdem ich gestern aus Zeitnot eine ungeprüfte Meldung zu einem Update des normalen Samsung Galaxy S II (ohne G) veröffentlicht hatte (und teilweise zu Recht von euch regelrecht gegrillt wurde, da sich diese Meldung später als Falschmeldung herausgestellt hat,) können sich wenigstens Besitzer eines Samsung Galaxy S II I9100G über ein Update auf Android 4.1.2 freuen.

Galaxy-S2-I9100-G

Das Update ist für die Region XEF erhältlich, folglich können vorerst nur Nutzer aus Frankreich das Galaxy S II mit G aktualisieren. Es gab auch schon Fälle wo XEF-Updates auch in Österreich, Belgien, Frankreich, Ungarn, Italien, Spanien, UK und Deutschland über KIES verfügbar waren – KIES anschmeißen und auf ein Update prüfen dürfte also nicht schaden. Noch ein paar Worte zu gestern, dass ich hier eine Falschmeldung bringe darf nicht passieren – so lange mir aber keiner jedes Smartphone von Samsung sponsert um alles selber zu überprüfen (wie nur wenige merken und honorieren ist hier auf der Seite nur ein einziges (!) Google-Ads Banner rechts vorhanden und das auch nur auf Widescreen-Bildschirmen um die Serverkosten zu zahlen) und Christian hier eine Menge mit dem Backend und der hervorragenden App mit über 10.000 aktiven Installationen zu tun hat, können Fehler nie ganz ausgeschlossen sein. Ich stemme das tägliche Bloggen alleine. Neben meinem Jurastudium. Kurz vor dem Examen. Einmal bitte drüber nachdenken, ob einige Reaktionen auf eine in Zeitnot geschriebene Falschmeldung dann gerechtfertigt sind. Danke! Weiterlesen

Samsung Galaxy S II Plus ab sofort in Deutschland verfügbar

Im Rahmen der CES hat Samsung das Galaxy S II Plus vorgestellt, auf dem Papier eine Nachfolger-Version des erfolgreichen Galaxy S II. Bisher war man von einem Marktstart Ende Februar ausgegangen, bei zahlreichen Online-Händlern ist es aber ab heute verfügbar.

galaxy-s2-plus

Wie bei dem originalen Galaxy S II setzt Samsung auf ein 4.3 Zoll Super AMOLED Display (diesmal ohne “Plus”) mit einer WVGA-Auflösung (800×480 Pixel), eine 8MP Kamera und eine 2MP Frontkamera. Unter der Haube setzt das Galaxy S II Plus wie der Vorgänger auf 8GB Speicher (erweiterbar via microSD) und 1GB RAM. Als Betriebssystem gibt es ab Werk Android 4.1.2, nicht ganz sicher ist die Leistungsfähigkeit des noch nicht näher genannten Broadcom Dual-Core Prozessors mit 1.2 GHz pro Kern.  Weiterlesen

Android 4.1.2 für Samsung Galaxy S II, Galaxy Note und Co. in der Ukraine erst Anfang März

Ursprünglich hatte Samsung mehrfach durchblicken lassen, dass das Samsung Galaxy S II noch 2012 ein Update auf Android 4.1 Jelly Bean bekommen sollte. Das Update verzögerte sich jedoch immer mehr und so häufen sich die Beschwerden der wartenden Nutzer, dass noch immer kein Update für das Galaxy S II und Galaxy Note verfügbar ist.

Android 4.0 auf dem Samsung Galaxy Note

Samsung Ukraine hat – natürlich nur für die Ukraine – einen Zeitplan für die kommenden Updates veröffentlicht. Demnach bekommt das Samsung Galaxy S II am 3. März das Update, das Samsung Galaxy S Note ist bereits am 1. März an der Reihe. Das Samsung Galaxy S Advance bekommt bereits ab dem 18. Februar ein Update auf Android 4.1 und  das Galaxy Tab 7 Plus ist ebenfalls noch im Februar (22.) an der Reihe. Am längsten müssen sich noch Besitzer eines Galaxy Ace 2 gedulden, hier steht ein Update in der Ukraine erst am 22. April auf dem Plan. Der Zeitplan gilt natürlich nur für die Ukraine und Deutschland könnte deutlich früher entsprechende Aktualisierungen erhalten, Samsung Deutschland hält sich hier mit Aussagen bedeckt, insofern hilft nur noch etwas Geduld. Weiterlesen

Samsung Galaxy S II erhält Android 4.1.2 Update – Spanien macht den Anfang [XWLS8]

Samsung hat vor wenigen Stunden damit begonnen das rund 19 Monate alte Samsung Galaxy S II GT-I9100 auf Android 4.1.2 zu aktualisieren – allerdings vorerst nur in Spanien. Neben der Beseitigung des Exynos-Bug und des Brickbug-Problems kommen mit dem Update zahlreiche Neuerungen.

Samsung-Galaxy-s2-android-4-1-2

Das Update steht lediglich über KIES zur Verfügung, Grund dafür ist, dass es relativ lange dauert, das Galaxy S II auf Android 4.1.2 zu aktualisieren. Bei dem Update werden keine Daten gelöscht oder verändert, trotzdem ist ein vorheriges Backup empfohlen. Der interne Speicher des Samsung Galaxy S II wird von 12 auf 11 GB verkleinert, da Samsung einen Teil des Arbeitsspeichers auslagert. Dafür wird mit dem Update auf Android 4.1.2 bei dem Samsung Galaxy S II “Project Butter” integriert und das gesamte System läuft flüssiger und bekommt mit der neuen Nature UX einen neuen Anstrich verpasst. Mit Android 4.1.2 wird auf dem Samsung Galaxy S II unter anderem auch die Kamerafunktion verbessert und die neuen Google Dienste wie Google Play und Google Now hinzugefügt. Sobald das Update auch in Deutschland verfügbar ist (vermutlich Anfang-Mitte Februar), erfährt man es hier – mit der AllAboutSamsung App und der Benachrichtungsfunktion garantiert, ansonsten auch über die sozialen Netzwerke wie zum Beispiel Facebook. Weiterlesen