Samsung Galaxy Tab 11.8 – Warum „P10“ Erfolg haben könnte

Nachdem Samsung bereits vor Monaten ein 11.8 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 2560×1600 Pixeln gezeigt hat und bereits damals schon von einem Exynos 5 als SoC ausgegangen wurde, verdichten sich die Hinweise auf ein Samsung Galaxy Tab 11.8 immer mehr. Bisher wird das Tablet unter dem Codenamen P10 entwickelt, schaut man sich die bisherige Namensgebung bei Samsung an, dürfte Galaxy Tab 11.8 einfach wahrscheinlich sein.

GalaxyTab2 101 118 Samsung Galaxy Tab 11.8 – Warum „P10“ Erfolg haben könnte

Informationen über das Tablet gibt es nicht. Punkt. Einige Gerüchte gibt es aber: die hohe Auflösung von 2560×1600 Pixeln hatte Samsung bereits gezeigt und damit rechnerische eine Pixeldichte von 264 ppi (das neue iPad hat 256 ppi). Vor wenigen Tagen wurden dann Details zu dem neuen Exynos 5 veröffentlich: 1.7 GHz Dual-Core mit A15-Architektur versprechen hohe Geschwindigkeiten. Samsung selber sagt, dass ein Kern des Exynos 5 zwischen 1.5 und 2 Mal schneller ist als der gesamte Tegra 3 mit A9-Architektur. Das sind die bisher einfach plausiblen Spezifikationen, bleibt zu hoffen, dass das Gehäuse halbwegs dünn und leicht bleibt… Weiterlesen

Samsung Galaxy Tab mit 11.8 Zoll und Retina-Display durch Gerichtsakten enthüllt

Gestern begann in den USA der Prozess des Jahres bei Apple vs Samsung – ein Post darüber folgt. Ein für beide Seiten sehr negativer Effekt ist, dass Richterin Koh für viele Unterlagen keine Geheimhaltung zuließ und daher Prototypen und kommende Geräte an die Öffentlichkeit gezerrt werden.

samsung p10 1 verge Samsung Galaxy Tab mit 11.8 Zoll und Retina Display durch Gerichtsakten enthüllt

Durch die Akten die in dem Apple vs Samsung Prozess an die Öffentlichkeit gelangt sind, wurden ein Samsung Galaxy Tab 10.1 Plus mit einem Quad-Core CPU und dem üblichen 1280×800 Pixel auflösenden Display für die erste Hälfte 2012 enthüllt und noch spannender: ein 11.8 Zoll großes Tablet mit einer Auflösung von 2560×1600 Pixel für die zweite Hälfte des Jahres. Ein Samsung Galaxy Tab 10.1 Plus hat es so nicht gegeben, allerdings tauchte es in weiteren Akten auch nicht auf: Weiterlesen