Das Barometer des Samsung Galaxy Nexus für die Wettervorhersage nutzen

Screenshot 2012 01 15 12 38 54 Das Barometer des Samsung Galaxy Nexus für die Wettervorhersage nutzen

Das Galaxy Nexus hat von Samsung ein Barometer spendiert bekommen, das allerdings ursprünglich nur für die Höhenbestimmung bestimmt war, um die Zeit bis zum GPS-Fix zu verkürzen.
Ein Entwickler hat  jetzt eine App geschrieben, die den Wert in Hektopascal auslesen kann und auf einem Barometer darstellt.

Auch eine Version mit zugehörigen Wetter-Icons gibt es, allerdings sollte man die Angaben mit Vorsicht genießen. Eine stets aktuelle Version der App findet ihr bei den XDA-Developers (Registrierung erforderlich). Hier ist ein Direktlink via Dropbox, der allerdings nicht aktuell gehalten wird.

(via MobiFlip)

Nicht alle Galaxy Nexus werden direkt von Google aktualisiert

Screenshot 2011 12 16 18 46 42 576x1024 Nicht alle Galaxy Nexus werden direkt von Google aktualisiert

Nexus ist nicht mehr gleich Nexus – Eine Enttäuschung für viele Android Fans. Nach der Empörung darüber, dass Google es dem amerikanischen Netzbetreiber Verizon erlaubt hat, das eigene Logo auf die Rückseite des Galaxy Nexus zu pappen, macht jetzt eine News die Runde, die noch viel enttäuschender ist.

Nicht jedes Samsung Galaxy Nexus wird von Google aktualisiert. Einige Geräte werden nur durch Samsung, und ein paar andere Varianten wohlmöglich gar nur durch Mobilfunkanbieter aktualisiert.
Um euch nicht im Dunkeln stehen lassen zu müssen, habe ich eine kleine App geschrieben, die das für euch überprüft, und euch zeigt, ob euer Gerät ein “Google-Gerät” ist, oder aber eine andere Variante ist. Die Varianten unterscheiden sich aber eben nur von der Software (Danke an René).
Die App findet ihr hier.

UPDATE: Ihr habt ein “Nicht-Google”-Gerät? Keine Sorge. Ich habe euch eine kleine Anleitung geschrieben, die euch dabei hilft, es zu einem Google-Gerät zu machen.
VORSICHT: Dabei wird euer Gerät auf Werkseinstellungen zurückgesetzt! 

In dieser Anleitung gehe ich davon aus, dass ihr Windows nutzt.
1) Zuerst einmal müsst ihr die passenden Treiber installieren. Dazu gibt es bei handy-faq eine gute Anleitung.
2) Jetzt müsst ihr euch die fastboot.exe und das aktuelle Factory Image herunterladen.
3) Das Factory Image könnt ihr mit 7-Zip oder WinRAR entpacken, entpackt es am besten direkt nach C:
4) Kopiert die fastboot.exe in das entpackte Verzeichnis “yakju-icl53f”.
5) Drückt die Windowstaste & R gleichzeitig. Gebt “cmd” ein und drückt Enter.
6) Gebt solange cd .. ein, bis ihr bei C: angekommen seid. Gebt dann ein: cd yakju-icl53f
7) Jetzt geht’s ans eingemachte. Schalte dein Galaxy Nexus aus. Halte bei eingestecktem USB-Kabel beide Lautstärketasten und den Powerbutton gedrückt, bis der Fastboot-Bildschirm erscheint.
8) Gib nun in genau dieser Reihenfolge folgende Befehle ein (Du musst wahrscheinlich zwischen den Befehlen einige Zeit warten):

fastboot oem unlock
(Auf dem Galaxy Nexus musst du nun mit den Lautstärketasten bestätigen, dass du das Gerät wirklich entsperren willst.)
Falls das GN nicht direkt in Fastboot startet, wiederhole jetzt Schritt 7.
Als nächstes gibst du folgende Befehle ein:

fastboot flash bootloader bootloader-maguro-primekk15.img
fastboot reboot-bootloader
<Warte ein paar Sekunden>
fastboot flash radio radio-maguro-i9250xxkk6.img
fastboot reboot-bootloader
<Warte ein paar Sekunden>
fastboot -w update image-yakju-icl53f.zip
fastboot reboot

Jetzt sollte dein Galaxy Nexus komplett zurückgesetzt sein, und ein Google-Gerät sein. Prüf es am besten mit der App nochmal!

Quelle: Android And Me

[Video] Das Samsung Galaxy Nexus im Vergleich mit dem Galaxy S2

Vergleich [Video] Das Samsung Galaxy Nexus im Vergleich mit dem Galaxy S2

Das Samsung Galaxy Nexus ist, genau wie das Galaxy S2, ein absolutes Top-Gerät. Beide Smartphones sind klasse – Lohnt sich also ein Upgrade?
Wir haben für euch einen kurzen Vergleich gemacht, in dem wir u.a. die Geschwindigkeit der beiden Geräte miteinander vergleichen.

Weiterlesen

Das Samsung Galaxy Nexus im Videotest

Bildschirmfoto 2011 12 12 um 14.52.44 Das Samsung Galaxy Nexus im Videotest

Endlich haben wir unser Galaxy Nexus – und prompt für euch eine Videoreview gedreht. Ich hoffe, dass sie euch gefällt. Unter dem Video findet ihr die versprochene Fotogalerie. Ich werde auch noch 2 Naturfotos und ein 720p, sowie ein 1080p-Video hochladen.

Noch Fragen? Kritik? Hinterlasse einfach einen Kommentar! (zerreißt mich aber nicht, ist meine erste Videoreview icon wink Das Samsung Galaxy Nexus im Videotest )
Gegen Abend kommt dann noch ein Videovergleich mit dem Samsung Galaxy S2, um euch beantworten zu können, ob sich ein Upgrade lohnen würde.

Achja: Für ein paar Detailfotos vom Gerät selbst könnt ihr mal bei den Kollegen von SmartDroid vorbeischauen! Weiterlesen

Samsung Galaxy Nexus bei GetGoods.de und Co. auf Lager

Während ich eben noch meine Samsung NX200 abgeholt hatte (Testbericht folgt), schrieb uns Frank von GetGoods.de, dass nun endlich das Samsung Galaxy Nexus auf Lager ist. Auch andere Shops haben es nun gelistet – endlich gute Nachrichten nach der Verwirrung mit MediaMarkt und Saturn:

Galaxy nexus pic Samsung Galaxy Nexus bei GetGoods.de und Co. auf LagerNeben GetGoods.de ist das Galaxy Nexus auch noch bei Home of Hardware ab sofort erhältlich – schnell zugreifen, die Vorräte schwinden laut GetGoods schneller “als Eis in der Sonne”. Also, schnell das Konto geprüft, ob 529€ über sind – und zugegriffen. Christian wird euch in den nächsten Tagen eine ausführliche Review liefern und ich einen Vergleich mit dem Galaxy Note! Weiterlesen

Update für Samsung Galaxy Nexus erhältlich – behebt Probleme mit den Google Apps

Die ersten ausgelieferten Samsung Galaxy Nexus hatten ja bekanntermaßen ein Problem mit der Lautstärkeregelung, diese regelte das Gerät bei einer bestimmten Empfangsart auf lautlos herunter. Bei dieser ersten Charge wurde manuell ein Fix eingespielt, um die Probleme zu beheben – Nachteil dieser Lösung war allerdings, dass die Google Apps nicht mehr aktualisiert werden konnten…

samsung galaxy nexus update Update für Samsung Galaxy Nexus erhältlich   behebt Probleme mit den Google AppsIst natürlich auch ärgerlich – und Samsung hat auch dafür nun eine Lösung parat: auf der Supportseite des Galaxy Nexus findet ihr Treiber und die entsprechende Software, um ein Update per Hand aufzuspielen, ob es hierfür irgendwann auch eine OTA-Lösung geben wird ist unklar. Mitgeliefert ist eine PDF, die euch Schritt für Schritt durch das Update leitet. Also, nur zu, Google Apps sind toll icon wink Update für Samsung Galaxy Nexus erhältlich   behebt Probleme mit den Google Apps

Noch hängt der Download – sollte sich aber auch in den nächsten Stunden geben, vermutlich ist der Ansturm relativ groß! Weiterlesen