Samsung Galaxy Note II: Android 4.4.2 Update in Frankreich gestartet

Das Samsung Galaxy Note II hat bereits rund 18 Monate auf dem Buckel, nun bringt Samsung das 2012er Flaggschiff auf die derzeit aktuellste Android-Version. Den Anfang macht Frankreich, also Geräte mit dem CSC “XEF”.

Samsung Galaxy Note II kitkat1 716x476 Samsung Galaxy Note II: Android 4.4.2 Update in Frankreich gestartet

Die Firmware wurde am 8. April kompiliert und ist damit relativ jung. Gerüchte um ein Update gab es bereits seit geraumer Zeit, nun bekommt das Samsung Galaxy Note II Android 4.4.2 endlich. Weiterlesen

Samsung Gear Fit: Update behebt Displayausrichtung

Neben dem Samsung Galaxy S5 darf ich derzeit auch die Samsung Gear Fit testen. Ein feines kleines Fitness-Armband und dazu mit einem Curved-AMOLED und einem Pulsmesser an Bord auch sehr gut ausgestattet.

Gear Fit Ausrichtung Naver 716x477 Samsung Gear Fit: Update behebt Displayausrichtung

Ein Problem gibt es aber: Von Anfang an konnte man den Satz “Aber die Display-Ausrichtung, da bricht man sich ja den Kopf” anhören. Das Display ist vertikal zum Handgelenk ausgerichtet, sodass man die Symbole und die Schrift nur gut lesen kann, indem man entlang des Arms schaut. Auf Dauer empfinde ich das gar nicht mehr als so störend, allerdings ist die Kritik berechtigt. Aus Korea deutet sich nun an, dass bald ein Update die Ausrichtung des Displays ändern wird. Das Bild oben stammt aus Samsungs eigenem de’light Shop im Hauptquartier in Seoul, hier sind die Symbole richtig ausgerichtet. Weiterlesen

Samsung USA nennt Geräte für Android 4.4.2 Update: Auch Galaxy S III Mini und Note 10.1 bekommen KitKat

Updates sind ja immer so ein leidiges Thema bei Smartphones und Tablets mit Googles Android als Betriebssystem. Meistens gibt es nur inoffizielle Listen oder Aussagen von Providern, welche Geräte nun eine Aktualisierung auf eine halbwegs aktuelle Android-Iteration bekommen werden.

Android KITKAT 620x413 Samsung USA nennt Geräte für Android 4.4.2 Update: Auch Galaxy S III Mini und Note 10.1 bekommen KitKat

In den USA hat Samsung nun ganz offiziell angekündigt, welche Geräte ein Update auf Android 4.4.2 KitKat bekommen werden:
Weiterlesen

Samsung Galaxy Note 3 von der Telekom bekommt Android 4.4.2 in Deutschland [XXUENA6]

Samsung hat bereits vor einigen Tagen damit begonnen das Galaxy Note 3 mit Android 4.4.2 zu versorgen, allerdings konnten sich in Deutschland bisher nur Nutzer von Geräten mit Vodafone-Branding freuen.

Galaxy Note3 Kitkat header 620x310 Samsung Galaxy Note 3 von der Telekom bekommt Android 4.4.2 in Deutschland [XXUENA6]

Seit wenigen Stunden ist auf den OTA-Servern das Update auch für Samsung Galaxy Note 3 mit Telekom-Branding zu haben, auf den KIES-Servern findet sich die Aktualisierung allerdings noch nicht. Wer also ein Samsung Galaxy Note 3 von der deutschen Telekom hat, kann unter Einstellungen > Allgemein > Geräteinformationen > Software-Update prüfen, ob das Update zur Verfügung steht. Weiterlesen

Galaxy Note 3: Problem mit Zubehör von anderen Herstellern nur ein Bug

Nachdem erst Stimmen laut wurden, dass Samsung mit dem Android 4.4 Update Zubehör von Drittherstellern aussperren würde, hatte Samsung uns gegenüber später in einer Stellungnahme versichert, dass dies so nicht geplant sei und kein generelles Problem einer Aktualisierung auf Android 4.4.2 darstellt. Gegenüber ArsTechnica hat man sich des Problems nun auch angenommen.

Galaxy Note3 SView header 620x321 Galaxy Note 3: Problem mit Zubehör von anderen Herstellern nur ein Bug

Hier erkennt Samsung, dass ein Bug vorliegt der in einigen Fällen zur Inkompatibilität –  etwa mit dem Flipcover des Herstellers Spigen – führt. Das sei so nicht beabsichtigt und ein Update, welches das Problem beheben soll, ist bereits in Arbeit. Viel Lärm um nichts also. Samsung dürfte von einer breiten Masse an verfügbarem Zubehör ohnehin profitieren, warum sollte man sich hier Probleme bei den eigenen Nutzern einhandeln? Weiterlesen

Samsung Galaxy Note 3 bekommt Android 4.4.2 in Deutschland – Vodafone macht den Anfang [XXUENA6]

So langsam erreicht die neueste Update-Welle für das Samsung Galaxy Note 3 auch Deutschland. Samsung hat dieses Mal die Aktualisierung erst auf die OTA-Server gebracht, seit heute ist das Android 4.4.2 Update für das Galaxy Note 3 in Deutschland auch über KIES erhältlich.

Galaxy Note3 Kitkat header 620x310 Samsung Galaxy Note 3 bekommt Android 4.4.2 in Deutschland   Vodafone macht den Anfang [XXUENA6]

Die OTA-Server lassen sich nicht so gut überwachen, in den letzten beiden Tagen haben wir zahlreiche Mails von Nutzern aus Deutschland und Österreich bekommen, die von dem Update auf dem Samsung Galaxy Note 3 berichteten. Auf unserem Galaxy Note 3 konnten wir das Update bisher nicht beziehen. Für Deutschland lässt sich bisher aber auch nur das Update für Geräte mit Vodafone-Branding auf den KIES-Servern finden. Trotzdem kann sich eine Überprüfung auf eine Aktualisierung lohnen: Unter Einstellungen > Allgemein > Geräteinformationen > Software-Update lässt sich manuell prüfen, ob ein Update zur Verfügung steht. Sollte dies noch nicht der Fall sein, dürfte es nur noch wenige Tage dauern, bis auch hier Android 4.4.2 zum Download bereit steht. Weiterlesen