Galaxy S7 und S7 edge: Zahlreiche neue Fotos

Morgen ist es so weit und das Galaxy S7 (edge) wird erstmals offiziell das Licht der Welt erblicken. Damit es bis dahin auch ja nicht langweilig wird, gibt es nun noch mal jede Menge Fotos der beiden Smartphones zu sehen.

androidheadlines s7 oberseite leak

Gleich 17 neue Aufnahmen der beiden Geräte gibt es bei Android Headlines zu sehen, welche einen ausführlichen Einblick in das Design der S7-Serie bieten. Die deutlich abgerundete Rückseite haben beide Geräte gemeinsam, bei Größe (5,1 – 5,2 Zoll beim S7 und 5,5 beim S7 edge) und natürlich der Form des Displays gibt es Unterschiede. Der SIM-Slot nimmt neben der Karte des Mobilfunkanbieters nun auch eine microSD auf und ist an der Oberseite wiederzufinden.

androidheadlines s7 always on leak

Hinter dem zum Glück überhaupt nicht aufdringlichen Wasserzeichen ist zudem der Always-On-Modus zu erahnen, was beim AMOLED-Display durchaus Sinn ergibt. Ähnlich wie von bspw. Windows Phone bekannt kann auch im Standby-Modus die Uhrzeit wiedergegeben werden und das nicht nur im Nachtuhr-Modus wie beim S6 Edge oder Note Edge. Ansonsten gibt es noch Einblicke in die Software mit Icons ebenso rundgelutscht wie die Glasrückseite, eine Kamera-Nahaufnahme und die erneute Bestätigung für micro-USB statt Typ C.

Empfehlung: Samsung Galaxy S6 Edge

Werbung