Gerücht: Samsung könnte ein S8 mit flachem Display vorstellen und testet S8 bereits in China

Das Samsung Galaxy S8 könnte doch in einer Version mit flachem Display auf den Markt kommen. Als Nutzer soll man also doch wieder die Wahl haben. Das Galaxy S8 soll von Samsung bereits in China getestet werden. Im Test soll sich aber nicht nur die chinesische Variante befinden, sondern auch die internationale Version.SamsungGalaxyS7edge_Test_8Es gab im Letzten Jahr wirklich viele Gerüchte zum Galaxy S8 es wurde immer wieder behauptet, dass Samsung beim nächsten Flaggschiff nur noch auf das Edge Design setzen würde. Also wieder zwei Modelle, aber beide mit einem gebogenen Display. Nun hat Sammobile erfahren, dass es wohl doch noch ein flaches Modell geben wird.

Man sollte natürlich alles mit Vorsicht genießen, denn man sollte bedenken, dass Samsung immer mehrere Prototypen testet. Die Massenproduktion soll erst nächstem Monat anlaufen. Das Galaxy S7 Edge verkaufte sich deutlich besser als das normale Galaxy S7, allerdings gibt es viele Nutzer, die gerne auf das Edge-Display verzichten würden. In China sollen das Galaxy S8 und das Galaxy S8 Plus offenbar schon getestet werden, meldet GSMArena unter Berufung auf Nashville Chatter. So soll die chinesische Version des Galaxy S8 die Versionsnummer G9500ZCU0APLF tragen, das Plus-Pendant G9550ZCU0APLF. Und auch die internationalen Versionen sollen bereits intensiv geprüft werden. Hier lautet die Versionsnummer G950FXXU0APLH für das S8 und G955FXXU0APLH für das S8 Plus.

Quelle1: Sammobile  und Quelle2: Nashvillechatterclass via GSMArena