Bada 2.0 SDK vorgestellt

Bada 2.0! This changes everything again! Nein, wir sind hier nicht bei AllAboutIphone. Aber die neuen Features für das Bada OS werden dem Samsung-eigenen Betriebssystem sicherlich einen Push nach vorne geben. Und wer meint, Bada wäre tot, der irrt gewaltig.

Die Geräte, wie das Samsung Wave oder Samsung Wave II, sind qualitätsmäßig auf einem hohen Level. An dieser Stelle kann das jetzige Bada noch nicht trumpfen. Alles scheint unausgereift, hackelig, und Konfigurationen von E-Mail-Postfächern kann man gleich wöchentlich in seinen Terminkalender aufnehmen. Das große Update soll teilweise Abhilfe schaffen.Die Hauptfeatures im neuen Bada OS sind:

  • Multitasking
  • UI 2.0
  • NFC-Support
  • Speech-to-Text
  • Text-to-Speech
  • Wi-Fi Direct
  • Push-Benachrichtigungen
  • In-App-Ads

Alle Neuerungen im Detail können auf der offiziellen Bada 2.0 Info-Site nachgelesen werden. Wer gerne spielt, der kann sich das SDK zu Bada 2.0 bereits hier herunterladen.

Quelle: Samsung Bada 2.0 und news4mobiles.de

[asa]B0046YBAJQ[/asa]

 

Werbung