Unbekanntes Samsung Gerät bei der FCC – ein Galaxy S2 mit NFC?

Galaxy s2 mit NFC Unbekanntes Samsung Gerät bei der FCC   ein Galaxy S2 mit NFC?

Bei der FCC - der US-amerikanischen Kommunikationsbehörde – ist ein bis dato unbekanntes Gerät von Samsung aufgetauch mit dem wenig sagenden Namen Samsung i777. Die Jungs von Engadget vermuten trotzdem, dass hier eine Variante des Samsung Galaxy S2 hinter steckt, da insbesondere die Abmessungen identisch sind. Was ist so besonders an dem Teil? Über dem Akkudeckel ist ein NFC-Chip zu finden – also könnte es das lang ersehnte Samsung Galaxy S2 mit NFC-Technik sein.

NFC ist eine super Sache, ich habe es selber in meinem Google Nexus S … und bis heute sagenhafte 2 mal benutzt. Mit einem NFC-Tag macht das ganze für genau 3 Minuten Spaß, weil man begeistert von der Technik ist – danach wird es öde. Im Moment gibt es einfach zu wenig Einsatzmöglichkeiten; wer allerdings sicher gehen will, dass sein Smartphone auch noch in 2 Jahren halbwegs aktuell ist, könnte auf eine Variante mit NFC warten – aber ganz ehrlich: in 2 Jahren sind eure Smartphones – selbst wenn sie derzeit noch so aktuell erscheinen – bessere Antiquitäten. Also ruhig erstmal ohne NFC auskommen und in einem Jahr sehen wir weiter, wie weit sich die Technik durchgesetzt hat!

Quelle: Engadget