Samsung bringt ab September SmartThings nach Deutschland

2014 hat Samsung das Unternehmen SmartThings übernommen und dessen Smart Home als eigenes Portfolio weitergeführt. Etwa über Samsungs Fernseher und Kühlschränke kann teilweise auf SmartThings zurückgegriffen werden, wobei Samsung/SmartThings einen offenen Standard bedient und so auch in andere Smart Home-Systeme integriert werden kann.

In Deutschland behandelte man Smart Things bisher allerdings stiefmütterlich. Auch wenn auf CES, IFA und Co. gerne die Smart Home-Vernetzung gezeigt wurde, waren die SmartThings-Produkte meist nur über Importeure in Deutschland verfügbar.

Weiterlesen

Samsung Galaxy Tab A 8.0 2019 vorgestellt

Smartphones wachsen, der Tablet-Markt schrumpft eher. Allenfalls im Premium-Segment können einige Hersteller noch zulegen. Samsung hat nun das Galaxy Tab 8.0 2019 vorgestellt: ein kleines Tablet der Einsteigerklasse.

Ein 8,0 Zoll großes TFT-Panel mit 1280×800 Pixel ist für das Jahr 2019 bemerkenswert, da schon chinesische Billig-Tablets FullHD bieten. Unter der Haube gibt es einen Snapdragon 429 SoC und 2GB RAM.

Weiterlesen

Q2 2019: Samsungs Gewinn auch im zweiten Quartal abgestürzt

Samsung hat für das erste Quartal 2019 einen massiven Gewinnrückgang zu vermelden gehabt. Während der Umsatz um 14 Prozent zurückging, bracht der Gewinn von 15,6 auf 6,2 Billionen Won ein. Diese Entwicklung wird sich nun auch im zweiten Quartal fortsetzen.

Samsung veröffentlicht vor den eigentlichen Quartalszahlen immer einige Wochen zuvor eine Prognose, demnach wird der Umsatz im Vergleich zum Vorjahr zwar auch im zweiten Quartal von 58,48 Billionen auf ~56 Billionen Won zurückgehen, wie auch im ersten Quartal ist jedoch die Entwicklung beim Gewinn noch deutlicher: von 14,87 Billionen Won geht es auf ~6,5 Billionen Won zurück.

Weiterlesen

Ein paar Takte über das OnePlus 7 Pro im Vergleich zum S10 Plus

Wenn man sich an die Anfänge der Smartphones erinnert, wird einem heute nach manchmal schwindelig ob der Geschwindigkeit, in welcher sich „damals“ Innovationen in den Smartphones zeigten. Gerade hatte mein HTC Hero Ende 2010 noch 528 Mhz und 480×320 Pixel, da kam schon das LG 2X mit 2x1Ghz (!) und 800×480 Pixeln wenige Monate später.

Heute sieht das etwas anders aus: die Zeit der großen Entwicklungssprünge der Smartphones ist aktuell vorbei. Jedes Jahr werden Prozessoren etwas schneller, der RAM und interne Speicher etwas größer. Ein paar Kleinigkeiten ändern sich, der größere Unterschied durch die Branche ist die Kamera, die mal besser, mal schlechter ist.

Weiterlesen

Samsung Galaxy Watch Active 2: Mit EKG und Fall Detection?

Während bei Apple mit einem EKG und einer Erkennung von Stürzen ein Alleinstellungsmerkmal im Health-Sektor an Bord ist, stagniert die Entwicklung bei Smartwatches anderer Hersteller eher.

Das hatte ich vor ein paar Tagen auch zu ersten Bildern der Samsung Galaxy Watch Active 2 geschrieben, nun will SamMobile erfahren haben, dass die kommende Smartwatch mit dem viel zu langen Namen eben jene Features der Apple Watch auch bieten soll.

Weiterlesen