Offiziell: Samsung Galaxy Note bekommt eine UVP von 699€

Das Samsung Galaxy Note gehört zu dem schärfsten, was der Smartphone-Markt in naher Zukunft zu bieten hat: 1.4 Ghz Dual-Core Prozessor und 5.3″ sAMOLED Display sind nur zwei der vielen Features. Ein Datum für einen Release in Deutschland gibt es noch nicht (Gerücht: Ende Oktober/Anfang November), aber eine UVP: 699€ setzt Samsung für das Galaxy Note an

Und bevor sich jetzt die ersten über die hohe UVP aufregen: es ist eine Unverbindliche Preisempfehlung! Heißt: es wird deutlich günstiger beim Marktstart erhältlich sein! Zum Vergleich: das Samsung Galaxy S2 hatte eine UVP von 649€ und ist jetzt, rund 5 Monate nach Marktstart in Deutschland für rund 420€ zu haben, selbst beim Marktstart lag der Preis bereits rund 100€ tiefer! Heißt, dass man das Galaxy Note für rund 600€ bekommen wird… in meinen Augen ein fairer Preis, immerhin ist die Kategorie derzeit einzigartig und es bietet wirklich einige Extra-Features. Wie seht ihr es denn? Berechtigt, zu hoch, oder grade noch auszuhalten?

[asa]B005FLITFW[/asa]

Quelle: Samsung via MobiFlip.de und @pmanderfeld