Das Galaxy S3 wird wahrscheinlich ein Super AMOLED HD Plus-Display haben

image full Das Galaxy S3 wird wahrscheinlich ein Super AMOLED HD Plus Display haben

Dass das Samsung Galaxy S3 ein Display haben soll, das richtig klasse aussieht, ist klar. Dabei muss Samsung das Galaxy Nexus und damit die eigene Technik übertreffen. Das Super AMOLED HD-Display im Galaxy Nexus hat ein sogenanntes PenTile-Panel, das weniger Subpixel hat als herkömmliche Panels, sodass eine Auflösung von 720p möglich wird.
Samsung arbeitet aber auch an Super AMOLED HD Plus-Displays, die vier Subpixel pro Pixel mehr haben, was besonders Schrift schärfer wirken lässt und die Darstellung ganz gerader Linien ermöglicht.

Das Display des Galaxy S3 soll eben diese Technik nutzen und eine Diagonale von 4,6 Zoll haben, etwas kleiner als das Display des Galaxy Nexus also. Unerwartet ist das nicht wirklich, Digitimes hat sich dies jetzt nochmal von Industriequellen “bestätigen” lassen.

Interessant: Im Artikel der Digitimes wird auch erwähnt, dass Samsung bald ein Galaxy S2 HD und ein Omnia HD mit Windows Phone auf den Markt bringen würde. Ersteres erinnert mich an das Galaxy S2 Plus, das immer wieder in Gerüchten erwähnt wird, allerdings kann ich nicht einschätzen, ob an diesen Gerüchten auch etwas dran ist.

(via SamMobile, SmartDroid)