Android 4.1.1 Update für das Samsung Galaxy Nexus beginnt – ohne Software-Patch für Apple

Es war für Mitte Juli angekündigt und beginnt in den USA auch ab heute: das Update des normalen Samsung Galaxy Nexus auf Android 4.1 Jelly Bean.

Galaxy nexus pic Android 4.1.1 Update für das Samsung Galaxy Nexus beginnt   ohne Software Patch für Apple

Android 4.1 ist eine feine Sache und bekommt gerade von Google bereits das erste Update auf Android 4.1.1 spendiert (eine Ergänzung zu Google Wallet inklusive). Besitzer eines Samsung Galaxy Nexus werden in den kommenden Tagen auf Android 4.1 “Jelly Bean” wie gewohnt OTA (Over the air, WLAN ist empfohlen) updaten, alle Daten bleiben bestehen und man darf sich danach über das bisher flüssigste Android aller Zeiten freuen. Sobald es hier in Deutschland losgeht sagen wir euch natürlich auch nochmal Bescheid.

Erfreulich bei dem Update: entgegen aller Erwartung wird erstmal keine Beschneidung der Google Voice-Search mitgeliefert. Das bedeutet, dass die wieder erhältlichen Samsung Galaxy Nexus vermutlich mit einer anderen Version ausgeliefert werden um der – derzeit ausgesetzten – einstweiligen Verfügung durch Apple zu entgehen.

Quelle: TheVerge