Android 4.1 bringt viele neue Features für das Samsung Galaxy Note

Während das Update auf Android 4.1 für das Samsung Galaxy S III in Polen und in Korea bereits verteilt wird, wartet der Rest der Welt noch immer. Ab heute ist Schweden an der Reihe. Doch auch bei dem Samsung Galaxy Note scheint sich langsam etwas zu tun in Sachen Updates:

GalaxyNote JellyBean update 620x494 Android 4.1 bringt viele neue Features für das Samsung Galaxy Note

Bei dem vietnamesischen Forum Tinhte.vn hat man nun die Finger an das Update auf Android 4.1 für das Samsung Galaxy Note bekommen. Klar könnte es sich um einen (guten) Fake handeln, allerdings ist Tinhte.vn in der Vergangenheit schon sehr häufig durch Leaks von nicht veröffentlichten Geräten aufgefallen. Insofern dürften die Informationen stimmen und das Samsung Galaxy Note GT-N7000 bekommt mit dem Update einen ganzen Sack neuer Funktionen mitgeliefert:

  • Das System wird deutlich flüssiger, man ist hier fast auf einem Level mit dem Samsung Galaxy Note II
  • Großteile der Nature UX des Galaxy S III und Note II finden ihren Weg auf das Galaxy Note
  • Viele Funktionen, die erstmals auf dem Galaxy S III gezeigt wurden, kommen auf das Galaxy Note: Smart Stay, Direct Call, Smart Alert …
  • Die Bildergalerie des Galaxy Note II kommt auf das erste Galaxy Note
  • Viele zusätzliche Funktionen für den S-Pen

Es wurden auch direkt Screenshots und Details des angeblichen JellyBean Updates für das Galaxy Note mitgeliefert.  (Klicken zum Vergrößern)

1. Lockscreen

GalaxyNote JB lockscreen 620x330 Android 4.1 bringt viele neue Features für das Samsung Galaxy Note

Auch wenn es stark verwundert, dass Samsung sogar den Galaxy Note II Hintergrund auf das erste Galaxy Note bringen soll, wird der Lockscreen stark erweitert. Am interessantesten hier: Popup Note wird auch auf dem Lockscreen das Verfassen von Notizen ermöglichen.

2. Der Homescreen

GalaxyNote JB Homescreen 620x333 Android 4.1 bringt viele neue Features für das Samsung Galaxy Note

Auch das Galaxy Note wird danach mit Android 4.1 zwei Homescreen-Modi bekommen: Einmal den “klassischen” Basic mode und einmal den Easy mode, welcher die Bedienung nochmal erleichtern soll.

3. Der Appdrawer

GalaxyNote JB appdrawer 620x497 Android 4.1 bringt viele neue Features für das Samsung Galaxy Note

Hier hat sich besonders die Geschwindigkeit erhöht.

4. Benachrichtigungsleiste und Smart Stay

GalaxyNote JB Notification SmartStay 620x495 Android 4.1 bringt viele neue Features für das Samsung Galaxy Note

Zum einen kommt die Notification Bar des Galaxy Note II und Galaxy S III mit dem Balken für die Bildschirmhelligkeit, zum anderen kommt auch das Smart Stay Feature (was bei mir nie wirklich funktionieren wollte). Auf Wunsch kann sich die Helligkeit auch den dargestellten Bilder anpassen.

5. Bewegungssteuerung und Blocking Mode

GalaxyNote JB Motion 620x496 Android 4.1 bringt viele neue Features für das Samsung Galaxy Note

Die Bewegungssteuerung wird ausgebaut, außerdem wird es einen (zeitlich konfigurierbaren) “Blocking Mode” geben, bei welchem vorher festgelegte Aktionen wie z.B. eine SMS abschicken für den Fall eines Anrufs, ausgeführt werden.

6. Anrufoptionen, Lautstärke und Internettelefonie

GalaxyNote JB Internettelefonie 620x331 Android 4.1 bringt viele neue Features für das Samsung Galaxy Note

Bei einem Anruf kann man den Lautsprecher zusätzlich einschalten um die Lautsärke zu erhöhen, außerdem wird es anscheinend eine integrierte Option für Internettelefonie geben.

7. PopUp-Play und PopUp-Browser

GalaxyNote JB PopUp Browser 620x495 Android 4.1 bringt viele neue Features für das Samsung Galaxy Note

Zum einen wird der Videoplayer bei dem bekannten PopUp-Play in der Größe variabel, zum anderen und in meinen Augen noch interessanter, scheint es einen PopUp-Browser zu geben. Den Browser in einem zweiten kleinen Fenster dauerhaft geöffnet zu haben erscheint mir extrem interessant.

8. Die neue Gallery des Samsung Galaxy Note II:

GalaxyNote JB Galery 620x329 Android 4.1 bringt viele neue Features für das Samsung Galaxy Note

HTML5 bzw. TIZEN basiert, schneller und schicker – und eigentlich dem Galaxy Note II vorbehalten. Super!

9. S Memo “stirbt” und wird komplett durch S Note ersetzt

GalaxyNote JB SNote 620x329 Android 4.1 bringt viele neue Features für das Samsung Galaxy Note

Zwei Apps mit ähnlichem Umfang verwirren nur und so werden S Memo und S Note zusammengelegt. Außerdem wird es möglich sein, seine Zeichnung als Video aufzunehmen.

FAZIT: Für einen Fake ist die komplette Geschichte zu aufwändig und zu gut. An den richtigen Stellen findet sich die Provider Information. Leider hat die Quelle den Namen der Software verändert und das ROM steht auch noch nicht zum Download bereit, man wird sich noch gedulden müssen. Es ist aber absolut beeindruckend, wie Samsung hier das Galaxy Note aktualisiert und auf den neuesten Stand bringt – mehr als viele jemals erwartet hätten. Super!

Quellen: Tinhte.vn via Android-Hilfe thx @fragionhere