Samsung auf Rekordkurs – 4. Quartal 2012 mit Rekordgewinn

Nachdem erste Meldungen die Runde gemacht haben, dass Samsung für 2013 mit über 500 Millionen verkauften Mobiltelefonen aus eigener Produktion rechnet, kommt nun der nächste Rekord: Im vierten Quartal konnte man den Gewinn aller Voraussicht nach auf 8.1 Milliarden USD ausbauen und damit um rund 800 Mio USD im Vergleich zum 3. Quartal 2012.

Samsung Logo 5 620x412 Samsung auf Rekordkurs   4. Quartal 2012 mit Rekordgewinn

Laut der Nachrichtenagentur Reuters konnte man im vierten Quartal 2012 annähernd 500 Smartphones verkaufen – pro Minute! Dies ist nicht zuletzt auf das häufig kritisierte breite Smartphone-Portfolio der Koreaner zurückzuführen: Während Nokia 2012 9 Smartphones, HTC 18, LG 24 und Apple nur das iPhone 5 vorgestellt hatten, brachte es Samsung auf insgesamt 37 Smartphones. Ob man dies nun als positiv werten möchte kann jeder für sich selber entscheiden, der Erfolg gibt Samsung offenbar Recht bei der Strategiewahl. 2013 dürfte angesichts des nächsten Galaxy S und des nächsten Note-Geräts noch erfolgreicher werden und so scheinen die über 500 Millionen angestrebten Geräte für 2013 nicht mehr allzu fernliegend.

Quelle via

Ein Pingback/Trackback