[UPDATE: Video] Samsung Galaxy S 4: Neue Farbe “Blue Arctic” in Japan aufgetaucht

Samsung hat bei dem Galaxy S 4 endlich wieder herkömmliche Farben zum Marktstart präsentiert und wird wohl andere Farben in den nächsten Monaten nachziehen. In Japan ist nun ein Samsung Galaxy S 4 in “Blue Arctic” in internen Unterlagen des Providers Domoco aufgetaucht:

SGS4_Blue_Arctic

Offenbar wird auch bei der blauen Version des Samsung Galaxy S 4 das Rautenmuster auf der Rückseite beibehalten. Ob und wann das Samsung Galaxy S 4 in “Blue Arctic” außerhalb von Japan erscheinen wird ist derzeit noch unklar, wenn Samsung die bisherige Strategie fortsetzt, werden nach dem ersten Ansturm noch verschiedene andere Farben für das Flaggschiff folgen. Außer der Farbe hat sich bei dem blauen Galaxy S 4 in Japan übrigens nichts getan: 1.9 GHz Snapdragon 600, 2 GB RAM und die bekannte 13 MP Kamera, in Japan erscheint das Galaxy S 4 allerdings direkt mit 32 GB internem Speicher.

SGS4_Blue_Arctic-2

 

UPDATE: SamMobile berichtet, dass das Gerät jetzt offiziell von NTT Docomo vorgestellt wurde. Auch ein Video, welches die schwarze mit der blauen Variante vergleicht ist aufgetaucht.

Link zum Video

Quelle via

28 Pingbacks & Trackbacks