[Update] Galaxy S III Spezifikationen aufgetaucht – bestätigt?

(Das Logo des 4Chan-Forums)

Laut einem anonymen 4Chan-Nutzer wird Samsung das Galaxy S III beim MWC 2012 in Barcelona vorstellen. Androidandme hat die Informationen gesichert, bevor sie im Nirvana des großen Forums verloren gingen. Das Gerät soll simultan Mitte 2012 weltweit erhältlich sein.
Die traumhaften und vor allem mit Vorsicht zu genießenden Spezifikationen sollen wie folgt lauten:

– 2 GHz Quad-Core Prozessor von Samsung
– 1,5 GB Arbeitsspeicher
– 32 GB interner Speicher
– 2250 mAh Akku (Wie groß soll der denn bitte sein?)
– 9 Millimeter dick (Da passt doch was nicht)
– 10 Megapixel Kamera mit 1080p Aufnahme / 60 Bilder pro Sekunde
– NFC
– TouchWiz soll „reduzierter“ sein
– Super AMOLED III Display (Speziell für das SGS III entwickelt)
– Das Display soll eine Auflösung von 1280×1024 bei einer Größe von 4,65 -Zoll haben.
– Nicht nur letzte Punkt macht mich stutzig: 1280×1024 bedeutet ein Seitenverhältnis von 4:3.

Ein 2250 mAh Akku? Wie viel soll das Gerät denn wiegen?
Auch die Kameraspezifikationen hören sich unrealistisch an. 10 Megapixel bringen bei einer kleinen Linse nicht viel, und 60 Bilder pro Sekunde sind unnötig und wären Platzverschwendung.
Ein 2 GHz Quad-Core Prozessor klingt erstmal unrealistisch, ist aber durchaus möglich, wenn die Fertigungstechnik optimiert wird, und mit 28 nm gefertigt wird.
Das Gesamtbild dieses neuen Gerüchts scheint für mich so, als würde einfach jemand etwas Aufmerksamkeit brauchen. So etwas könnte ich mir für 2013 vorstellen, aber definitiv nicht für 2012. Sollte das Gerücht jedoch stimmen, dürfte Samsung einen ordentlichen Vorsprung haben.
Update: Eldar Murtazin – Brancheninsider und Smartphone-Guru hat über Twitter folgendes verlauten lassen:
Und da er in der Regel bestens informiert ist und sich die meisten seiner Aussagen bewahrheiteten, hoffe ich einfach, dass er auch hier Recht hat und die Spezifikationen so gut sein werden!

Werbung