Samsung und Intel machen in Zukunft gemeinsame Sache: Neues Betriebssystem Tizen angekündigt

Intel ist weiter auf der Suche nach einem Betriebssystem, wo man die eigenen Finger mit im Spiel haben kann – nachdem MeeGo und Nokia grandios gescheitert sind und Samsung scheinbar kein Interesse an MeeGo hatte, hat Intel nun Samsung als Partner gewonnen. So wird man in Zukunft an einem neuen Betriebssystem arbeiten. Name: Tizen

Auf Linux-Basis wird hier zukünftig ein neues Open-Source System entwickelt, wasa auf HTML5 setzt und WAC unterstützt. Ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob es der richtige Weg ist und wo Samsung das neue Betriebssystem einsetzen will: für Smartphones hat man Bada OS, Android und Windows Phone, für Tablets Android und Windows 8 … aber gut, warten wir es ab, mit Samsung und Intel sind definitiv prominente Partner an Bord, was die Systeme entsprechend pushen könnte….ich wiederhole: könnte.

Mehr Infos findet ihr auf www.Tizen.org – und vielleicht bekommen wir nächstes Jahr (auf dem MWC?) dann auch die ersten Beispiele zu sehen…

Quelle: MeeGo Blog via MobiFlip.de

Werbung