Schweden bekommt ein pinkes Galaxy S2, das Galaxy S2 LTE und das Galaxy Tab 8.9 LTE – Deutschland auch?S

Erstmal für uns hier recht unspektakulär: Schweden bekommt als erstes Land (außer Südkorea) das pinke Galaxy S2 über das ich hier schon geschrieben hatte, außerdem kommt wohl noch vor Jahresende (ich tippe auch auf „vor Weihnachten“) das Galaxy S2 LTE und eine LTE Variante des Galaxy Tab 8.9.

Allerdings könnte dies auch für uns hier ein Anzeichen sein – ich behaupte einfach mal, dass sich Samsung auch in Deutschland es nicht nehmen lassen wird, vor Weihnachten (oder zumindest vor Jahresende) ein LTE-Gerät auf den Markt zu bringen. Das Galaxy Tab 8.9 ist immer noch von der einstweiligen Verfügung gegen das Galaxy Tab 10.1 betroffen, also schätze ich, dass wir in den nächsten Wochen das Galaxy S2 LTE bekommen werden. Dieses verfügt über einen 1.5 GHz Prozessor (normales Galaxy S2 1.2 GHz), beherrscht so ziemlich alle nötigen Funkstandards (2600/1800/800MHz LTE, HSPA + und HSUPA + 2100/900 bis 42 Mbps, EDGE / GPRS 1900/1800/900/85) und hat einen NFC-Chip eingebaut. Ansonsten verfügt es noch über ein 4.5″ sAMOLEDplus Display – allerdings „nur“ mit WVGA-Auflösung. Hier würde ich mir eher das Display des Galaxy S2 HD LTE wünschen (4.7″ und 1280×720 Pixel).

Auch ein pinkes Galaxy S2 könnte vor Weihnachten einschlagen – daher könnte der Start in Schweden auch ein Zeichen für uns hier sein. Man muss abwarten, ich werde mal versuchen genaueres zu erfahren…

Quelle: sammyHub und SammyHub

Werbung