Apple’s A5-Chip wird anscheinend von Samsung gefertigt


(Bild: iFixIt)

Eine von Samsungs Fabriken ist laut Reuters für die Produktion von Apple’s A5-Prozessor zuständig, genauer gesagt eine Fabrik in Texas. Bis vor kurzem stellte die Fabrik nur NAND Flash Speicher her. Dann investierte Samsung 3,6 Milliarden US-Dollar in eine Fließbandfertigung mit über 1100 Mitarbeitern.
Der größte Teil der Produkte, die dort gefertigt werden, ist für Apple bestimmt.
Das ganze lohnt sich demnach sehr für Samsung, aber auch für Apple. Denn wenn es nicht so wäre, würde Apple wohl kaum freiwillig eine solche Abhängigkeit von Samsung in Kauf nehmen.

Weder Apple noch Samsung haben zu dem Bericht von Reuters Stellung genommen, allerdings hat Samsung bestätigt, dass in der Fabrik nicht nur Flash Speicher hergestellt wird.

Quelle: Reuters (via The Verge)

Werbung