Offizieller Marktstart des Samsung Galaxy S WiFi 3.6 – UVP 159€

Jetzt ist es endlich so weit, kurz vor Weihnachten bringt Samsung das Galaxy S WiFi 3.6 auf den Markt mit einer UVP von 159€

Der Preis dürfte sich relativ schnell um 120, 130€ einpendeln und dann ist das Galaxy S WiFi in meinen Augen auch ein durchaus attraktives Gerät. Samsung selber spricht von verschiedenen Einsatzmöglichkeiten, beispielsweise der Verbindung mit einem Tablet via Bluetooth um dann das Tablet in der Tasche zu lassen, aber über das Tablet mit dem Galaxy S WiFi 3.6 zu telefonieren. Stelle ich mir zwar etwas kompliziert vor, aber es gibt andere, in meinen Augen deutlich praktikablere Nutzungsmöglichkeiten: als Navi, die Daten zu Hause über das WLan geladen – GPS ist an Bord. Oder als MP3-Player mit Zugriff auf mehrere hunderttausend Apps aus dem Android Market. Die 8 GB lassen sich bequem über günstig zu habende microSD-Karten erweitern – feine Sache und das Smartphone und dessen Akku werden geschont. 159€ UVP finde ich auf jeden Fall für ein Gerät mit einem 1GHz Prozessor, einem 3.6 Zoll Bildschrim (HVGA) und Android 2.3 durchaus fair.

Eure Meinung: sinnvolle Abrundung der Produktpalette nach unten? Oder doch eher ein Gerät, dass dank Smartphones fast überflüssig ist? Ich hatte es auf der IFA schon in den Fingern, macht euch in dem folgenden Video selber ein Bild:

Quelle: Pressemitteilung

Werbung