Samsung Galaxy Nexus bekommt Update auf Android 4.0.2 (ICL53F)

Und noch eine Meldung für die Galaxy Nexus Besitzer (die dritte heute morgen…), Google rollt ein Update auf Android 4.0.2 für das Samsung Galaxy Nexus aus:

Das Update gab es zu erst als Download (empfehle ich dem normalen Nutzer nicht), seit wenigen Minuten aber auch als OTA-Update, also Over-the-Air, ihr ladet das Update einfach über euer WLan hinunter und den Rest macht das Galaxy Nexus von alleine. Einfach, praktisch.

Durch das Update wird wohl der USB-Host Modus hinzugefügt, wahrscheinlich noch ein paar Bugfixes – einen Changelog gibt es leider nicht. Solltet ihr noch keine Meldung bekommen, dass es das Update für euch gibt nicht verrückt werden, ein wenig warten. Google rollt das Update in Wellen aus. Wer also auf schnellste Updates bei seinem Gerät nicht verzichten möchte dürfte mit dem Galaxy Nexus bestens bedient sein!

Quelle: MobiFlip.de

Werbung