Beginn der olympischen Jugendwinterspiele in Innsbruck – sponsored by Samsung. Viel Spaß den Mob!lers

Ich versuche seit etwa einem Tag mir in den Hintern zu beißen – ist leider nicht nur sehr schwer, sondern auch berechtigt. Heute beginnen im österreichischen Innsbruck die olympischen Jugendwinterspiele. Nach dem Schneechaos der letzten Tage liegen im Tal über 50 Zentimeter Schnee, auf den Bergen zum Teil über 3 Meter, die nächsten Tage wird es sonnig und kalt – Kaiserwetter, perfekt.

Ich war über Silvester bereits im Skiurlaub (daher stammt das Foto, Kütai) und muss mich grade mehr als ärgern. Die Samsung Mob!lers D-A-CH werden von Samsung nach Innsbruck eingeladen, schlafen in einem Iglu – das volle Programm. Ich habe da leider Klausurenphase, keine Chance für mich.

Ich versuche jetzt weiter mein verlängertes Rückrat zu erreichen, den Mob!lers wünsche ich viel Spaß und allen, die von heute bis zum 22. Januar in der Nähe von Innsbruck unterwegs sind (und vielleicht auch im Schnee tollen) empfehle ich, doch die Chance zu nutzen und in Innsbruck vorbeizuschauen.

Mehr Infos über Samsung und die olympischen Jugendwinterspiele findet ihr auf www.innsbruck2012.com oder www.samsungwakeup.com

Werbung