Das Galaxy Note ist dir zu dünn? 4500 mAh Akku verfügbar

Spaß beiseite: Das Galaxy Note hat zwar schon eine sehr gute Akkulaufzeit, wer aber sehr viel unterwegs ist, dem mag das vielleicht nicht reichen. Gerade ein „Smartphone“ mit solch einem großen Display eignet sich perfekt für das Filme ansehen auf langen Zugfahrten, Flügen, o.ä. – Dabei steht das Gerät ja sowieso.
Ein paar Gramm und Zentimeter mehr schaden da doch nicht, dachte man sich wohl beim Akkuhersteller „Mugen“.

Daher gibt es nun einen 4500 mAh Akku für das Galaxy Note, der fast die doppelte Kapazität hat. Da der Akku natürlich nicht mehr unter den normalen Akkudeckel passt, wird ein andere Akkudeckel mitgeliefert, der auch noch eine ausklappbare Halterung zum Abstellen des Geräts hat.
Nette Idee, happiger Preis: Satte 90 € kostet der Akku, verfügbar mit schwarzem, oder weißem Deckel. Die Links führen zu einem englischen Onlinestore, da der Akku noch nicht in Deutschland verfügbar ist. Der Anbieter versendet weltweit.

(Quelle: SmartDroid)

Werbung

 
 
 

Ein Pingback/Trackback