Das Galaxy Tab 10.1v bekommt Ice Cream Sandwich – Per Custom ROM

Das Galaxy Tab 10.1v war der Vorgänger des Galaxy Tab 10.1, das nur ein paar Wochen später auf den Markt kam. Seitdem hat sich für das nur in kleinen Mengen produzierte Tablet in Sachen Updates nicht viel getan.
Abhilfe schafft nun mal wieder die Modding-Community: Per ROM macht das Galaxy Tab 10.1v einen großen Sprung nach vorn auf Android in der Version 4.0.

Richtig stabil ist die ROM allerdings noch nicht, außerdem gibt es unter anderem Probleme mit der Kamera. Wem das egal ist, der kann die ROM ausprobieren.
WARNUNG: Ihr könnt euer Gerät dabei auch kaputt machen – Ihr seid selbst dafür verantwortlich. 

(via SmartDroid)

Werbung