Galaxy Tab 10.1 erhält langsam (aber sicher?) Update auf Android 3.2

Edit, thx Jan: Samsung hatte bereits vor Monaten damit begonnen, das Galaxy Tab 10.1 auf Android 3.2 zu bringen – allerdings gab es Probleme mit dem W-LAN durch das Update. Diese scheinen inzwischen behoben und die Update-Welle geht weiter…

Die Firmware dürfte zwar auf ein Gerät hindeuten, welches ursprünglich nicht für Österreich gedacht war, aber immerhin – Android 3.2. Warum ich das hier schreibe? Weil ich ehrlich gesagt auf dem Kenntnisstand war, dass es Android 3.2 für das Galaxy Tab 10.1 gibt und einfach verwundert über den tatsächlichen Update-Stand bin. Aber hey, immerhin ein Zeichen, dass das W-LAN Problem gefixed ist und es weitergeht, wir drücken den Galaxy Tab 10.1 Besitzern die Daumen 😉

Thx Jörg

Werbung