Das Galaxy Tab P1000 bekommt Gingerbread (2.3.6)

Das mittlerweile als „uralt“ zu bezeichnende Tablet Galaxy Tab P1000 hat nun nach langer Wartezeit endlich ein Update auf Android 2.3.6 erhalten. Davor lief das wohl erste richtig „funktionierende“ Android Tablet nur mit Froyo (Android 2.2).

Besitzer dieses Tablets können nun per KIES die neueste Firmware installieren. Diese sollte unter anderem die Geschwindigkeit des Tablets verbessern.

Quelle: Netbooknews.de

Werbung