Samsung erwartet in diesem Jahr den Verkauf von 25 Millionen Smart TVs

Samsung gibt sich in Sachen Smart TV große Mühe und glaubt nun, dass 2012 etwa die Hälfte der verkauften Samsung Flat-TVs auch Smart TVs sein werden. Das klingt so, als wäre auch einiges an Marketing geplant, um dieses große Ziel erreichen zu können. Insgesamt erwartet man den Verkauf von 50 Millionen Flat-TVs.

Zum Vergleich: Letztes Jahr verkaufte Samsung 45 Millionen Flat-TVs. Ich bin gespannt! Einen Smart TV hätte ich selbst auf jeden Fall sehr gerne, ob es der Masse allerdings den doch recht hohen Preis wert ist, kann ich nicht beurteilen.

Quelle: AFP (via The Verge)

Werbung