Samsung Galaxy Tab 2 (7.0) soll 399€ UVP für 16 GB/3G Version bekommen

Ich sehe mich schon, wie ich den Jungs vom Tech-Blog ein Sixpack schicken muss, ich hatte – sehr optimistisch – gewettet, dass das Galaxy Tab 2 in der 16 GB / 3G Version für 250€ zu haben sein wird (sobald es erhältlich, d.h. lieferbar ist). Davon sind wir anscheinend weit entfernt, die unverbindlichen Preisempfehlungen aus den Niederlanden liegen bei 299€ für 16 GB/WiFi und 399€ für 16 GB/3G

Damit läge das Tablet höher als von mir erwartet, ich hatte mit einer UVP von 330-350€ gerechnet. Der Preis ist meiner Meinung nach zu hoch, wenn ich mir das Umfeld anschaue – das Motorola Xoom etwa bekommt bald Android 4.0 und kann mit einer höheren Auflösung und Dual-Core Prozessor aufwarten (auch wenn mir das Design nicht gefällt). Insofern hoffe ich einfach weiter, dass Samsung das Galaxy Tab 2 preislich deutlich aggressiver positioniert, um den kommenden Billig-Tablets auch tatsächlich Paroli bieten zu können … außerdem möchte ich nur ungern Bier verschicken!

Quelle: TabletBlog, Netbooknews und Tech-Blog

Werbung