Samsung kündigt das Galaxy Ace 2 an – die perfekte Mittelklasse, aber ohne Update auf ICS?

Der MWC Ende des Monats wirft seine Schatten voraus – Samsung hat nun das Samsung Galaxy Ace 2 angekündigt und damit in meinen Augen das perfekte Mittelklasse-Gerät:

Leider gab es in letzter Zeit kaum „kleinere“ Mittelklasse-Geräte und so hatte ich meine Probleme damit, das nächste Gerät für meine Freundin zu finden – 4 Zoll sind zu groß, kleinere Geräte haben aber meist nur einen schwächeren Prozessor. Das Galaxy Ace 2 kommt dagegen mit einem 800 MHz Dual-Core Cortex-A5 SoC und vermutlich der MALI400 GPU daher. Ordentlich Power also, dazu ein 3.8″ Display mit WVGA-Auflösung (800×480), eine 5 MP Kamera und Android 2.3 – hier liegt allerdings der einzige Wermutstropfen in meinen Augen: 768MB RAM legen nahe, dass es kein Update auf Android 4.0 geben wird, schade.

Auf dem MWC bekommen wir das Galaxy Ace 2 sicherlich zu Gesicht, ich bin gespannt auf das Gerät, da es perfekt in die Mittelklasse passt und hoffentlich preislich hier auch konkurrieren kann – ab April soll es in Großbritannien verfügbar sein, hier erstmal die kompletten Spezifikationen:

Quelle: SammyHub

Werbung