Samsung kündigt Galaxy Pocket offiziell an – neues für die Einsteigerklasse

Samsung hat heute das Samsung Galaxy Pocket offiziell vorgestellt – ein neues Low-End Smartphone für die Smartphone-Einsteiger:

Mit einem 2.8 Zoll Display (QVGA Auflösung), einer 2 MP Kamera, einem 832 MHz CPU, Android 2.3 und einem 1.200 mAh Akku zeigt es sehr deutlich wo es anzusiedeln ist: ganz unten. Die UVP wird vermutlich bei 139€ liegen, der Preis im Handel demzufolge noch darunter – es ist also kein Smartphone für die Power-Nutzer, aber ein günstiger Einstieg in den Smartphone-Spaß. Wer also nach einem Smartphone für Sohn/Tochter in der Grundschule oder zum Wechsel auf die weiterführende Schule sucht, der muss bei dem Galaxy Pocket wenigstens keine Angst haben, dass direkt 500€ beim Fußballspielen als Ball herhalten müssen. Noch in diesem Monat wird es in Italien und den Niederlanden verfügbar sein – andere europäische Länder folgen.

Quelle: SammyHub

Werbung