[Video] Samsung Galaxy S Advance im Hands-On

Samsung reizt die erfolgreiche Galaxy S-Linie wirklich aus und hat mit dem Samsung Galaxy S Advance für 2012 den jüngsten Spross präsentiert. Neu ist, dass nun auch die Galaxy S (nicht S2)- Linie zwei Prozessorkerne besitzt:

Ansonsten hat sich nicht großartig etwas geändert: Android 2.3.6 ist an Bord, TouchWiz UI, 768 MB RAM, und ein 4 Zoll sAMOLED Display mit 800×480 Pixeln. Am Ende wird der Preis entscheiden, ob es sich erfolgreich verkaufen wird, oder durch die Ähnlichkeit zum Galaxy S2 lieber zur neueren Klasse gegriffen wird, warten wir es ab – im Hands-On macht das Galaxy S Advance auf jeden Fall einen guten Eindruck:

Quelle: Engadget

Werbung