Samsung Display – neue Sparte von Samsung startet als weltgrößter Displayhersteller

Wir hatten euch ja vor einigen Wochen geschrieben, dass Samsung einige Sparten ausgliedern und in eine einzige, riesige Displaysparte integrieren wollte. Dieses Vorhaben ist nun beendet, Samsung Display ist gegründet:

Samsung ES8090 SmartTV [Video] Samsung ES8090 im Hands On   der Upgrade fähige SmartTV

Bis jetzt hat man eine separate Sparte mit über 20.000 Angestellten und einer riesigen Kapazität für LCDs. Zwar hatte Samsung 2011 noch LCDs für rund 20 Milliarden Dollar verkauft, allerdings trotzdem rund 660 Millionen Dollar Verlust damit gemacht – die Branche schwächelt weltweit.

Wohl auch aus diesem Grund wird Samsung Display am 1. Juli auch noch um Samsung Mobile Display ergänzt – diese Sparte ist für die OLED-Displays zuständig. Mit diesem Zusammenschluss wird Samsung hoffentlich in Zukunft dann die OLED-Produktion schneller ändern können um sich der Dynamik des Marktes anzupassen!

Quelle: TheVerge

Werbung