Samsung Galaxy Tab 10.1v bekommt Update auf Android 3.2.1

Das Samsung Galaxy Tab 10.1v hatte nur ein kurzes Schicksal – es wurde angekündigt, kurz verkauft, dann hatte Apple das iPad 2 vorgestellt und Samsung hat das Gerät binnen weniger Wochen umgestrickt. Das Galaxy Tab 10.1v war Geschichte, das Galaxy Tab 10.1 geboren. Einige hatten das Gerät allerdings gekauft – und ärgern sich seitdem wegen Updates.

Vodafone hat jetzt damit begonnen Android 3.2.1 für das Galaxy Tab 10.1v auszurollen. Das Update ist rund 140 MB groß und trägt die Build-Nr. HTK75D.BULB4. Einige Verbesserungen sind an Bord, schneller läuft es, sicherer soll es sein und mehr Medien werden nun abgespielt:

User Interface Enhancements:

  • Expanded Recent Apps list
  • Resizable Home screen widgets

Connectivity for USB accessories:

  • Storage Devices
  • Keyboards and pointing devices
  • Joysticks and gamepads

Miscellaneous Enhancements:

  • Support for FLAC audio playback
  • Better WiFi connectivity when display is off
  • HTTP Proxy support over WiFi
  • Bug fixes and stability improvements
  • Security fixes
  • Improved Adobe Flash support in Browser
 Quelle: TabletCommunity

Werbung