Samsung Galaxy Note 10.1 mit Quad-Core Exynos, Mali400 GPU und Metallic Blue (Video)

Dass das Samsung Galaxy Note 10.1 mit einer stärkeren Hardware auf den Markt kommen würde weiß ich schon etwas länger und Gerüchte darum gibt es seit einigen Wochen. Nun hat uns unser Leser Fabi-Marco (Danke!) auf ein Video hingewiesen, welches das Samsung Galaxy Note 10.1 in der überarbeiteten Version mit Quad-Core, übertakteter Mali400 GPU und S-Pen Slot im “Metallic Blue”-Look des Samsung Galaxy S3 zeigt:

Einzig gleich geblieben ist die Auflösung des Geräts, diese liegt weiterhin bei 1280×800 Pixeln (wie die des Samsung Galaxy Note). Auch an der Software hat Samsung nochmals gefeilt, einige Funktionen des Samsung Galaxy S3 sind nun implementiert und Adobe Touch funktioniert wirklich gut (Video 2). Die einzige Frage die sich mir jetzt noch stellt: wann sehen wir das Samsung Galaxy Note 10.1 im Handel?